suchen
Tankkarte

"Clean Car" akzeptiert DKV Card

1180px 664px
DKV-Kunden können ab sofort an allen 26 "Clean Car"-Standorten bargeldlos bezahlen.
©

Der Tank- und Servicekartenanbieter nimmt bundesweit 26 Standorte ins Versorgungsnetz auf.

DKV Kunden können ab sofort an allen 26 "Clean Car"-Standorten in Deutschland bargeldlos Autopflege-Leistungen abrechnen. Neben Fahrzeugwäschen bietet die Kette an 13 Standorten auch  Kraftstoff an. Wie das Unternehmen mitteilte, ist "Clean Car" der erste Waschstraßenbetreiber, der in das DKV-Versorgungsnetz aufgenommen wurde.

"Wir haben uns für die Kooperation entschieden, weil das Clean Car-Portfolio unser Serviceangebot hervorragend ergänzt", sagt Hendrick Dückers, Lieferantenmanager beim DKV Euro Service. "Zum einen können Kunden, deren Mischfuhrparks auch Pkw beinhalten, hier mehrere Dienstleistungen wie Autowäsche und Tanken clever kombinieren. Zum anderen können sie ihr Fahrzeug günstig betanken."(af)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Tankkarten:






Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Fahrzeugantrieb

Porsche plant weitere E-Autos

Die Stuttgarter denken bereits über Derivate des Mission E nach. Mit der Schwestermarke Audi wird an einer gemeinsamen Architektur für Elektroautos gearbeitet.


img
Mercedes-Benz CLS

Drei Preise für vier Türen

Erst kürzlich feierte die Neuauflage des Mercedes CLS ihre Premiere. Nun wissen wir auch, was das viertürige Coupé kosten wird.


img
Flottenversicherungen

Tendenz zum Zweitanbieter

Marktdurchdringung, Wechselbereitschaft, Anbieter-Zufriedenheit: Dataforce hat wieder eine umfassende Analyse des Versicherungsgeschäfts mit Flotten vorgelegt.


img
Elektroauto Uniti One

Jetzt aber schnell

Ende 2016 präsentierte das schwedische Start-up Uniti Pläne für den Bau eines kleinen Elektromobils. Nur knapp ein Jahr danach ist der erste Prototyp fertig. 2019...


img
VW

Auslieferung von Diesel-T6 gestoppt

VW hat die Auslieferung des neuesten Bulli-Modells mit Dieselmotor gestoppt. Grund sind Abgasprobleme. Das Kraftfahrt-Bundesamt ist über die auffälligen Werte informiert.