suchen
TÜV-Bilanz von Nutzfahrzeugen

Jeder Fünfte mit schweren Mängeln

1180px 664px
Nicht alle Transporter sind im besten technischen Zustand.
©

Schlechte Bremsen, tröpfelndes Öl, fehlende Rücklichter: Viele Transporter und Lkw auf deutschen Straßen sind ein Sicherheitsrisiko.

Jeder fünfte Lkw besteht die Hauptuntersuchung nicht auf Anhieb. Insbesondere ältere Kleintransporter und leichtere Nutzfahrzeuge fallen bei der technischen Überprüfung durch, wie der Verband der TÜV meldet.

Bei knapp 22 Prozent der Fahrzeuge bis 7,5 Tonnen wurden demnach in den Jahren 2015 und 2016 erhebliche Mängel festgestellt. Bei den mittelschweren Modellen bis 18 Tonnen waren es sogar knapp 23 Prozent. Die schweren Lkw über 18 Tonnen schnitten mit einer Mängelquote von 18 Prozent etwas besser ab. Der Durchschnitt aller Nutzfahrzeuge lag bei 21,4 Prozent. Zum Vergleich: Die Mängelquote bei Pkw betrug im vergangenen Jahr 22,6 Prozent.

Zu den häufigsten Problemen zählten Defekte an der Beleuchtung. Allein bei elf Prozent der fünfjährigen Fahrzeuge traten erhebliche Mängel an den Rücklichtern auf. Undichtigkeiten an Motor und Getriebe gab es bei fünf Prozent der Fünfjährigen – mit potenziell gefährlichen Folgen für die Brandsicherheit. Noch riskanter: Bei zehn Prozent der kleinen Transporter stellten die Prüfer nach fünf Jahren Mängel an der Bremse fest. (sp-x)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema TÜV-Report:






Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Branchenverband

VMF mit neuem Webauftritt

In den vergangenen drei Jahren hat sich nicht nur der Mobilitätsmarkt mit hohem Tempo weiterentwickelt, sondern auch der VMF. Das wird jetzt auch im Internet sichtbar.


img
BGH

VW muss Diesel-Klägern Finanzierungskosten erstatten

Seit dem ersten Karlsruher Urteil zum Abgas-Skandal steht fest: Betroffene können in vielen Fällen ihr Auto zurückgeben, müssen sich auf den Kaufpreis aber die Nutzung...


img
GMC Hummer EV SUV

Kleiner Riese

Über fünf Meter lang, über 800 PS stark – was nach einem eigentlich überdimensionierten Auto klingt, ist in Wirklichkeit die kleine Ausführung des neuen Hummer.


img
Auto-Abo

Zeit für Neues?

Flexibel bleiben. Ein Gebot der Stunde. Abonnements ohne lange Laufzeiten und mit Wechselmöglichkeiten versprechen dieses Credo. Auto-Abos liegen im Trend und kommen...


img
Flottengeschäft

Continental bündelt Reifen-Serviceportfolio in Europa

Das komplette Reifenmanagement, künftig unter dem Dach "Conti360° Solutions" zusammengefasst, soll Kunden aus der Transportbranche bei Digitalisierung und Nachhaltigkeit...