suchen
Überführungsdienst für Werkstatttermine

Kostenloser Service zur Corona-Zeit

1180px 664px
Wer das Haus in Zeiten der Corona-Krise nicht verlassen will, kann seinen Seat auch von der Werkstatt abholen und bringen lassen.
©

Viele Autobesitzer lassen derzeit wegen Corona Werkstatttermine ausfallen. Seat kommt seinen Kunden deshalb entgegen.

Seat bietet seinen Kunden in Deutschland ab sofort einen kostenlosen Hol- und Bringservice für Werkstatttermine an. Wer aufgrund der Corona-Krise das Haus nicht verlassen will, muss auf einen für sein Fahrzeug geplante Inspektion oder eine Reparatur nicht verzichten.

Für die Fahrzeugüberführung kann der Kunde die Markenwerkstatt beauftragen. Zusatzkosten für diesen Transport entstehen dem Autobesitzer keine. Die Händler werden für diesen Sonderdienst von Seat Deutschland pauschal mit 30 Euro subventioniert. (SP-X)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Werkstatt:




Autoflotte Flottenlösung

SEAT Deutschland GmbH

Max-Planck-Str. 3-5
64331 Weiterstadt

Tel: 06150 1855-500
Fax: 06150 1855-72 500

E-Mail: firmenkunden@seat.de
Web: www.seat.de/business


Fotos & Videos zum Thema Werkstatt

img

Over-the-air-Diagnose

img

A.T.U-Fuhrpark-Treff

img

6. AUTOHAUS Servicekongress

img

ATU-Flottentreff

img

Liqui Moly-Kalender 2017


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Restrukturierung

Europcar ist "back in the game"

Der französische Mietwagenriese hat sich finanziell neu aufgestellt und das Schutzschirmverfahren verlassen. Das Unternehmen will sich zu einem "führenden Anbieter...


img
Car Professional Management

Zurück in die Zukunft

Nach der ersten Pandemie-Phase sind die Flotten zurück im Tagesgeschäft, verrät uns Mattes Decker. Doch dieses bedeutet vor allem, jetzt schon für ein fallweise...


img
Verdoppelung bis 2030

VW legt bei E-Flotten-Zielen nach

Ein festes Datum für ein Verbrenner-Aus gibt es weiterhin nicht. Beim Ausbau der Elektromobilität erhöht Volkswagen nun jedoch noch einmal seine Ziele bis zum Jahr...


img
Unfall nach Spurwechsel

Hintermann haftet nicht immer

Wer beim Spurwechsel zu knapp vor seinem Hintermann einschert, trägt unter Umständen die alleinige Schuld an einem Unfall. Auch, wenn bis zum Crash ein wenig Zeit...


img
Porsche Taycan Cross Turismo

Elektro-Kombi fürs Grobe

Porsches zweite E-Auto ist kein SUV, sondern ein Kombi im Offroad-Kleid. Passende Fahrräder für die Touren abseits der Straße gibt es auch Wunsch gleich dazu.