suchen
Umweltbonus

VW und MAN senken Preise für E-Transporter

6
1180px 664px
VW Crafter und das Schwestermodell MAN TGE sind nun günstiger mit Elektromotor zu bekommen.
©

Die Kastenwagen e-Crafter und MAN eTGE werden deutlich günstiger. Nun sollen sie Betreiber in der Gesamtbilanz nicht mehr teurer kommen als konventionelle Modelle.

Die Elektrotransporter von VW und MAN werden günstiger. Die beiden baugleichen Modelle e-Crafter und eTGE sind ab sofort für 53.900 Euro netto (brutto: 64.141 Euro) zu haben. Bislang standen die Kastenwagen mit rund 69.500 Euro netto in der Preisliste. Darüber hinaus qualifizieren sich die Modelle nun für den Umweltbonus in Höhe von 4.000 Euro netto.

Durch die Preissenkung liegen die Gesamtkosten inklusive Unterhalt ("Total Cost of Ownership") den Herstellern zufolge nun auf dem Niveau eines vergleichbaren konventionell angetriebenen Modells. Für den Antrieb der Kastenwagen sorgt ein 100 kW / 136 PS starker E-Motor, die Reichweite soll bei 115 Kilometern (WLTP) liegen. Vorgesehenes Einsatzgebiet ist der Stadtverkehr. (SP-X)

Bildergalerie




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Transporter:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Transporter

img

Maxus-Modellpalette

img

Elektrifizierung VW T6.1 Abt

img

Opel Zafira-e Life

img

Ford Transit Trail / Transit Custom Trail

img

Fiat E-Ducato

img

Opel Vivaro Kombi (2021)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Leasinganbieter

Alphabet zieht Corona-Zwischenbilanz

Mit der Kampagne #StartTheRestart hat der Leasing- und Full-Service-Anbieter auf die Corona-Krise reagiert. Marco Lessacher, CEO von Alphabet International, blickt...


img
Landgericht Ingolstadt

Sammelklage gegen Audi abgewiesen

Für Zehntausende Einzelklagen im VW-Dieselskandal hat der BGH1 den Kurs vorgegeben. Bei den Sammelklagen steht ein höchstrichterliches Urteil noch aus. Eine ist...


img
Cadillac Lyriq

Mit Edel-SUV gegen Tesla und Co.

Cadillac will ein Stück vom Elektro-SUV-Kuchen abhaben. Wie das gelingen soll, zeigt nun ein Showcar. Bis zum Serienauto dauert es aber noch.


img
Kleinwagen

Das kostet der neue Hyundai i20

Hyundai hat den Basispreis für den neuen i20 scharf kalkuliert. Er bleibt knapp unter der 12.000-Euro-Grenze. Dafür ist die Ausstattung eben pur.


img
Webfleet/Geotab-Kooperation

Vier Milliarden Kilometer

Seit Juni liefern Webfleet Solutions und Geotab auf wöchentlicher Basis Zahlen und Updates zum Stand der gewerblichen Transportaktivitäten in Europa und in Nordamerika....