Fuhrpark und Flottenmanagement

Dienstag, 30.09.2014
Nachrichten abonnieren
Grüne Gewinner und Verleiher: Franz Fehlner (v.l.n.r., Allianz), Arnd Martin (Fleetcompany), Peter Köhl (Taxi Center Ostbahnhof), Roland Vogt (TÜV Süd Auto Service) und Armin Hipper (Elobau).
26.09.2014

TÜV Süd

Rad, Hybrid und Effizienz gewinnt

Die Preisträger für den "Greenfleet-Award 2014" stehen fest. In diesem Jahr zeichnen TÜV Süd Autoservice und Fleetcompany vorm IAA-Start drei Flotten aus, die völlig verschiedene Öko-Ansätze fahren. … | mehr

AFB-Vorstand

Personalien

Neuwahl des AFB-Vorstandes

30.09.2014
Der Arbeitskreises Fuhrparkmanagement Bodensee hat mit Uwe Seitz einen neuen Vorsitzenden. Amtsvorgänger und nun Ehrenmitglied Roland Wiggenhauser will sich künftig mehr auf sein Berufsleben konzentrieren. | mehr
Carlos Ghosn

Renault

Boss baut auf Premium

30.09.2014
Der Firmenchef der Franzosen, Carlos Ghosn, betonte im Vorfeld des Pariser Salons: "Wir starten in den Premium-Bereich." In die Luxusdimension wolle man aber auf keinen Fall vordringen. | mehr
Transparenz

Carmobility

Nächstes Kapitel aufgeschlagen

30.09.2014
Die VW-Tochter bietet zwei neue Dienste an: So startet das Online-Archive, was mehr Transparenz verspricht. Und dann gibt es noch ein weiteres Hilfsmittel für Fuhrparkmanager, was deren Alltag zudem effizienter machen soll. | mehr
Cadillac Elmiraj

Cadillac

Neues Flaggschliff und neue Namen

29.09.2014
Cadillac will zurück in die obere Luxusliga. Helfen soll dabei ab kommendem Jahr ein neuer S-Klasse-Konkurrent. Nun nennen die Amerikaner ihn erstmals beim Namen. | mehr

Flottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchen- verzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark.
Flottenlösungs-Suche:

Polizeiwache
30.09.2014

Recht

Temposünder zur erkennungsdienstlichen Behandlung?

Die Radarfalle schnappt zu, das Bußgeldverfahren läuft an. Dann noch auf die Polizeiwache einbestellt zu werden, klingt unangenehm, auch, wenn die Beamten nur ein Foto machen wollen. Ein Gericht machte nun klar, was es davon hält. … | mehr

Pumps und Auto
30.09.2014

Bremstest mit Damenschuhen

Wann es gefährlich ha(c)kt

Mag Frau mit High-Heels keine weiten Strecken laufen, nimmt sie gerne das Auto. Ein Test zeigt, dass sich der Bremsweg mit dem Schuhwerk deutlich verlängert. Dabei schnitten die Pumps noch nicht mal am schlechtesten ab. … | mehr

Facelift des Kia Venga
30.09.2014

Kia

Venga-Lifting für Paris

Ungewöhnlich lange fünf Jahre hat Kia mit dem Facelift für seinen Mini-Van Venga gewartet. Anfang 2015 startet das überarbeitete Modell. … | mehr

Dem Partslife-Chef stehen neue Gesellschafter zur Seite
30.09.2014

G.A.S.

Einstieg bei Partslife

Der Flottendienstleister hat Anteile beim Umweltunternehmen erworben. Dieses verkörpert eine Initiative des freien Kfz-Teilemarktes, entsorgt sowie verwertet Produkte. … | mehr

Irmscher Opel Vivaro
29.09.2014

Opel

Aufgebrezelter Arbeiter

Ein Transporter muss viel Ladegut aufnehmen und sparsame Motoren haben. Dass ein praktisches Auto aber auch schick aussehen kann, will Tuner Irmscher beweisen. Am neuen Opel Vivaro. … | mehr

Gerd Meyer
29.09.2014

Personalie

Mazda wechselt Service-Chef aus

Gerd Meyer übernimmt ab 1. Oktober die Verantwortung für den Service von Andreas Schmidt, der nach zehn Jahren das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. … | mehr

29.09.2014

Werkstatt

Autobutler will mit Ebay durchstarten

Bekanntheit und Akzeptanz der Servicebörse Autobutler halten sich bislang in Grenzen. Das soll sich jetzt durch die Kooperation mit dem Onlineriesen Ebay ändern. … | mehr

Serviceteam in der Werkstatt
29.09.2014

Kundenmonitor 2014

Top-Noten für Werkstätten

Laut dem aktuellen Kundenmonitor sind die deutschen Verbraucher mit der Arbeitsleistung und Servicequalität der Kfz-Betriebe zufrieden. Nur Optiker und Versandapotheken scheiden noch besser ab. … | mehr

Ford Mondeo
Bilder 29.09.2014

Ford

Mit Powerdiesel im Mondeo gegen Passat

Wohl nicht zuletzt als Reaktion auf den neuen Hochleistungs-Diesel im VW-Passat schickt Ford nun für den kommenden Mondeo ebenfalls ein besonders starkes Aggregat ins Rennen. … | mehr

Kältemittel Hinweisschild Daimler Mercedes R-134a
29.09.2014

Kältemittelstreit

Brüssel erhöht den Druck

Das Autokältemittel R1234yf bleibt heftig umstritten. Vor allem politisch. Daimler hält es für gefährlich und setzt den inzwischen weitgehend verbotenen Vorläufer ein. Das will die EU nicht länger hinnehmen. … | mehr

Mehr News im 7-Tage-Rückblick

Jetzt mitmachen: Studie zur Car Policy

Auto unter Lupe

Welche Faktoren regeln bei Ihnen die Dienstwagenüberlassung? Nehmen Sie jetzt an unserer Studie teil und gewinnen Sie mit Glück einen von acht attraktiven Preisen! | mehr

Serie: Flotten von Sozialdiensten

Sanikasten

Sie gehören zu den größten Flottenbetreibern und haben oft ihre eigenen Mittel, um den Fuhrpark zu managen, wie die Beispiele zeigen. Hier lesen Sie mehr! | zur Serie

Logo_AF_hellModellplaner 2014

Richtig informiert von Alfa Romeo bis VW: Der Autoflotte-Modellplaner bietet Ihnen alle Neuheiten, Facelifts und neuen Motorisierungen auf einen Blick! | mehr

Autoflotte Akademie

Kosten_Box

Praxiswissen Fuhrparkmanagement 1

In diesem Seminar lernen Sie die Aufgaben des Fuhrparkmanagements zu meistern, effizient zu arbeiten, Kosten zu sparen und Haftungsrisiken zu minimieren. Für Info, Termine & Anmeldung klicken Sie bitte hier.

Serie: Flottenpakete

Flottenpaket

Welche Business-Pakete bieten die Hersteller und Importeure Ihren Kunden? Wir zeigen die Ausstattungs-Versionen speziell für die Gewerbekunden in einer Serie. Alle Infos erfahren Sie hier!

Firmenwagenrechner

Der neue Autoflotte
Firmenwagenrechner

Mehr Gehalt oder lieber einen Firmenwagen? Der Firmenwagenrechner rechnet Ihre Vorteile aus! | mehr

Rückrufe

Rückrufdatenbank

Aktionen der Automobilhersteller und Importeure seit 2002, sortierbar nach Marken und Zeitraum. | mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der Autoflotte Newsletter informiert Sie zweimal pro Woche (Di und Do) über alle wichtigen Themen aus der Fuhrparkbranche. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein.