Mittwoch, 31.08.2016
20.01.2016
   
Citroën

Nutzfahrzeug-Sonderlösungen für Gewerbetreibende

Seit Anfang des Jahres bietet Citroën neue branchenspezifische Nutzfahrzeug-Sonderlösungen an.

Seit Anfang des Jahres bietet Citroën neue branchenspezifische Nutzfahrzeug-Sonderlösungen an. Wie der Autobauer am Mittwoch bekannt gab, haben die "Service Modelle" auf Basis des Berlingo, Jumpy und Jumper standardmäßig Regalsysteme, die jedoch vom Kunden individuell erweitert werden können, sowie eine widerstandsfähige und rutschfeste Bodenplatte. Diese wurden in Kooperation mit Würth entwickelt und eignen sich unter anderem für Elektriker, Sanitär- und Heizungsbauer, Monteure sowie Schreiner.

Hierfür hat der Hersteller die Details auf die Bedürfnisse der Zielgruppe abgestimmt. Die Regalsysteme sind standardmäßig erhältlich und lassen in der Mitte des Laderaums genügend Platz für die Unterbringung sperriger Gegenstände. Die montierten Regale bieten Stauraum für Werkzeug, Maschinen und Kleinteile. Zur schnellen und einfachen Befestigung im Fahrzeug tragen Schienensysteme bei. Die Umbauten der Fahrzeuge seien so konzipiert, dass sich auch spätere Ergänzungen und weiteres Zubehör einbauen ließen, hieß es.

Den Jumper gibt es zudem auch als "Service Plus Modell". Diese Variante bietet in den Abmessungen L3 H2 und L4 H2 noch mehr Stauraum. Mit Hilfe der sogenannten Airline-Schienen im Bereich des Bodens, der Dachholme sowie der Trenn- und Seitenwand können auch großformatige Gegenstände im Laderaum sicher befestigt werden. Ebenso enthält diese Variante vier vertikal angeordnete, verstellbare Spannstangen. Die größeren Fahrzeugvarianten richten sich gezielt an Branchen wie beispielsweise Fenster-, Messe- und Trockenbauer sowie Schreiner. (se)

Newsletter

Immer gut informiert.

Der Autoflotte Newsletter informiert Sie zweimal pro Woche (Di und Do) über alle wichtigen Themen aus der Fuhrparkbranche. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein.

Kommentar verfassen

Studie Car Policy

Pflicht und Kür

Exklusive Ergebnisse der Studie zur Car Policy von Fleetcompetence und Autoflotte – jetzt bestellen! | mehr

Logo_AF_hellModellplaner 2016

Richtig informiert von Abarth bis VW: Der Autoflotte-Modellplaner bietet Ihnen über 130 Neuheiten, Facelifts und neue Motorisierungen auf einen Blick! | mehr

thumb_flottenloesungenFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. | mehr

Firmenwagenrechner

Der neue Autoflotte
Firmenwagenrechner

Mehr Gehalt oder lieber einen Firmenwagen? Der Firmenwagenrechner rechnet Ihre Vorteile aus! | mehr