Sonntag, 28.08.2016
31.03.2014
1  
In eigener Sache

Statement des Verlags zur Absage des Autoflotte Awards 2014

Autoflotte

Der Verlag hat die Übergabe des Autoflotten Awards 2014, die für Freitag, den 14. März geplant war, abgesagt, da wir einen Hinweis über unseren Compliance Officer erhalten haben, dass es bei der Stimmenauszählung für den Autoflotten Award 2014 Ungereimtheiten gegeben habe.

Eine erste unverzüglich durchgeführte Auswertung konnte diese Möglichkeit nicht ausschließen. Alle Teilnehmer und Gäste wurden von uns deshalb unverzüglich über die Absage informiert. Nach einer intensiven Überprüfung der vorliegenden Unterlagen und Daten haben sich Verlag und Chefredakteur am 18. März 2014 zu einer Trennung im gegenseitigen Einvernehmen entschieden. Hintergrund ist, dass der Verdacht einer fehlerhaften Auswertung bei der Ermittlung der Preisträger des Autoflotte Awards nicht vollständig ausgeräumt werden konnte. Die Verlagsleitung bedauert den Vorgang sehr und ist dabei, das getrübte Vertrauen von Lesern und Anzeigenkunden mit entsprechenden Maßnahmen wiederzugewinnen.

Um sicherzustellen, dass bei künftigen Belobigungen und Preisverleihungen durch Leserumfragen oder sonstiger Marktforschung auf keiner Ebene der Informationserhebung Möglichkeiten der Beeinflussung bestehen, werden wir künftig ausschließlich unabhängige Dritte zur objektiven Überprüfung der Datenerhebung, Datenauswertung und Dateninterpretation beauftragen.

Die Vertretung des Chefredakteurs übernimmt der Verlagsleiter von Springer Automotive Media, Ralph M. Meunzel. Ein Nachfolger/eine Nachfolgerin wird zur gegebenen Zeit bekannt gegeben. 

 

Peter Lehnert, Geschäftsführer Springer Fachmedien München GmbH,
Ralph M. Meunzel, Verlagsleiter Springer Automotive Media

Newsletter

Immer gut informiert.

Der Autoflotte Newsletter informiert Sie zweimal pro Woche (Di und Do) über alle wichtigen Themen aus der Fuhrparkbranche. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein.

Kommentar verfassen

Studie Car Policy

Pflicht und Kür

Exklusive Ergebnisse der Studie zur Car Policy von Fleetcompetence und Autoflotte – jetzt bestellen! | mehr

Logo_AF_hellModellplaner 2016

Richtig informiert von Abarth bis VW: Der Autoflotte-Modellplaner bietet Ihnen über 130 Neuheiten, Facelifts und neue Motorisierungen auf einen Blick! | mehr

thumb_flottenloesungenFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. | mehr

Firmenwagenrechner

Der neue Autoflotte
Firmenwagenrechner

Mehr Gehalt oder lieber einen Firmenwagen? Der Firmenwagenrechner rechnet Ihre Vorteile aus! | mehr