suchen
Autoflotte

Automarken

logo Alpine



Kurzvorstellung

Alpine wurde 1955 von Jean Rédélé in Dieppe (Frankreich) gegründet und ist eine Marke des franzsösichen Autobauers Renault. Das Stammwerk in Dieppe dient unter anderem zur Fahrzeugproduktion, zum Umbau von Serienfahrzeugen und zur Montage sowie dem  Verkauf von Wettbewerbsfahrzeugen. So lief dort beispielsweise der Clio IV RS vom Band. Als Hommage an das wohl bekannteste Fahrzeug der Marke, dei Rallye-Legende  Alpine A110 Berlinette, präsentierte man auf dem Genfer Auto-Salon 2017 den Alpine A 110, einen Mittelmotorsportler mit 252 PS.

Modelle

img

A110

Nachrichten & Heftartikel

img
Alpine A110S

Mehr geht immer

Die Sportwagenmarke Alpine bietet mit dem A110 bislang nur ein Modell. Allerdings wächst die Zahl der Varianten. Im Herbst gesellt sich eine neue Topversion hinzu.



Fotos & Videos






Tests & Fahrberichte

Derzeit keine Testberichte verfügbar




Modellplaner

Minis & Kleinwagen Obere Mittel-/ & Luxusklasse Kompakt-van/ & Van
Kompaktklasse Kombi Transporter
Mittelklasse Sportwagen Cabriolet
SUV/Geländewagen

Rückrufe

2 Ergebnisse

Alpine
Alpine
2017 bis 2019
Produktionszeitraum:
2017 bis 2019
Gründe/Maßnahmen:
Fehlerhaft angezogene Verschraubung / Unter Umständen kann sich der Gepäckraum während der Fahrt öffnen / Schlossschrauben werden nachgezogen
Fahrzeuge (D):
512
Veröffentlicht im:
Juli 2019
Baugruppe:
Karosserie
Interner Aktionscode:
0D17
Vollzug erkennbar an:
-
Alpine
Alpine
2017 bis 2018
Produktionszeitraum:
2017 bis 2018
Gründe/Maßnahmen:
Kontakt des Kabelstrangs der Abgasklappe zum Abgassystem möglich / Es besteht Kurzschlussgefahr / Kabelstrang erhält Schutzvorrichtung
Fahrzeuge (D):
426
Veröffentlicht im:
Juli 2019
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
0D17
Vollzug erkennbar an:
-