-- Anzeige --

Auszeichnung: UTA hat das beste Tankkarten-Image

Stefan Horst, UTA Head of Marketing, nahm die Auszeichnung entgegen.
© Foto: VerkehrsRundschau

Das Unternehmen Union Tank Eckstein (UTA) gehört erneut zu den Gewinnern der renommierten Image-Awards der Fachzeitschrift VerkehrsRundschau. Der Mobilitätsanbieter konnte sich in der Kategorie Tankkarten gegen namhafte Mitbewerber durchsetzen.


Datum:
12.02.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

UTA hat sich bei den Image-Awards der Fachzeitschrift VerkehrsRundschau in der Kategorie Tankkarten zum fünften Mal den ersten Platz gesichert. Die VerkehrsRundschau ermittelt alle zwei Jahre in einer unabhängigen Marktstudie das Image der Anbieter in den Kategorien Fuhrpark+IT sowie Lager+Umschlag. Dafür hat das unabhängige Marktforschungsinstitut Kleffmann rund 400 Fuhrparkverantwortlichen aus Transport- und Fuhrparkunternehmen sowie Industrie und Handel befragt.

"Es ist eine große Ehre, dass uns die Transport-Branche erneut diesen bedeutenden Preis verliehen hat", sagte Stefan Horst, UTA Head of Marketing, der die Auszeichnung am Donnerstag bei der VerkehrsRundschau-Gala in München entgegennahm. Dass so viele Unternehmen UTA zu ihrer Top-Marke gewählt haben, bestätige, dass man mit innovativen Produkten und Services die Bedürfnisse der Transportprofis optimal bediene. "Unser Dank gilt natürlich auch unseren Mitarbeitern, die mit ihrem kontinuierlichen Einsatz unsere Angebote weiterentwickeln und die Marke UTA täglich weiter voran bringen.“

Zu den Services von UTA zählen neben der bargeldlosen Tankabrechnung beispielsweise die Mautabrechnung, Werkstattleistungen, Pannen- und Abschleppdienste sowie die Rückerstattung von Mehrwert- und Mineralölsteuer. (red)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.