suchen
Ausgabe 06/2019

Corsa-e kommt 330 km

1180px 664px

© AUTOFLOTTE

Opel elektrifiziert den neuen Corsa, der zusammen mit der Mutter PSA entstand. 136 PS leistet der Kleinwagen und schafft mit dem 50 kWh-Akku 330 WLTP-Kilometer. Laut Opel sind via CCS-Schnelladesäule 80 Prozent des Akkus in 30 Minuten befüllt. Der 4,06 Meter lange Fünfsitzer soll in 8,1 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 beschleunigen. Erstmals in der Kleinwagenklasse erhellt der Corsa die Nacht auf Wunsch mit Matrixlicht. Zum Preis des Anfang 2020 lieferbaren Corsas äußern sich die Rüsselsheimer noch nicht. Rund 25.000 Euro könnten es wohl werden.

360px 106px



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Michael Brecht

Mikromobilität als Lösung für urbane Zentren

Die Herausforderungen der Mikromobilität beleuchtete Berater Michael Brecht beim Autoflotte Fuhrpark-Tag. In den urbanen Zentren gibt es durch Individualverkehr...


img
VW Taigo

Etwas schräger

VW splittert sein Kleinwagenangebot weiter auf und stellt dem Polo und dem Mini-SUV T-Cross im Spätsommer den Taigo zur Seite. Das "T" im Namen des Neuzugangs macht...


img
Fahrbericht Peugeot 308 SW

Ab Januar 2022

Peugeots 308 ist schon immer ein Fuhrpark-Modell – seit 1969, damals noch 304 genannt. Der neue 308 setzt zudem optische Akzente und wir haben es uns im Kompakt-Franzosen...


img
DAT Barometer

Auto-Abos in Fuhrparks kaum relevant

Nur eine winzige Minderheit der Dienstwagenfahrer hierzulande fährt sein Fahrzeug im Abo-Modell. Nach derzeitigem Stand dürfte sich das auch nicht so schnell ändern.


img
Corona ade

VW-Konzern erzielt Halbjahres-Rekordgewinn

Die seit Mitte 2020 aufgestaute Nachfrage spült nun auch der größten europäischen Autogruppe mächtig Geld in die Kasse. Die Bestwerte bei Volkswagen sollten aber...