suchen
Facelift Renault Trafic Combi

Besseres Licht, mehr Ausstattung

5
1180px 664px
Die überarbeiteten Modelle sind an einer flacheren Motorhaube sowie durch LED-Scheinwerfer mit der Renault typischen C-förmigen Lichtgrafik zu erkennen.
©

Flachere Motorhaube, LED-Scheinwerfer, moderneres Design. Der Personentransporter Renault Trafic hat sich einem Facelift unterzogen und ist ab sofort bestellbar.

Der überarbeitete Renault Trafic Combi ist ab sofort bestellbar. Die Busvariante des Transporters kostet in Verbindung mit dem 81kW / 110 PS starken Zweiliter-Diesel in der 5,10 Meter langen Basisvariante ab 29.225 Euro netto. Der sich auf 5,50 Meter Länge streckende Grand Combi ist ab 30.475 Euro netto zu haben. Die Spaceclass genannte Pkw-Version startet ab 40.055 Euro beziehungsweise ab 41.905 Euro netto.

Die überarbeiteten Modelle sind an einer flacheren Motorhaube sowie durch LED-Scheinwerfer mit der Renault typischen C-förmigen Lichtgrafik zu erkennen. Innen finden sich ein neuer Instrumententräger mit Farbdisplay, neu geordnete Bedienelemente für Klimaanlage und Co. sowie zusätzliche Ablagen. Außerdem zieht die aktuelle Generation des Infotainmentsystems ein, das Programm an Assistenzsystemen wächst unter anderem um einen Tot-Winkel- und Spurhaltewarner. Auch Fernlichtassistent sowie Müdigkeitserkennung sind verfügbar. (SP-X)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Transporter:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Transporter

img

Opel Movano (2022)

img

Mercedes-Benz Citan II - Prototyp

img

Hyundai Staria

img

Opel Combo e-Cargo

img

Peugeot e-Traveller (2021)

img

Ford E-Transit (2022)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Urlaubsreise mit dem Auto

Wieder im Trend

Endlich wieder raus! Kurz vor dem Beginn der Sommerferien in fünf Bundesländern sind viele Autoreiseziele schon gut gebucht, in Deutschland, Österreich und südlich...


img
Fiat Ducato

Rundum renoviert

Fiat hat den Ducato modernisiert. Paketboten, Wohnmobilnutzern und Flottenbetreibern bietet das umfangreiche Maßnahmenpaket einige Gründe, sich zu freuen.


img
Fahrbericht Ssangyong Rexton

Moderner, manierlicher und mit mehr Mumm

Ssangyong hat den Rexton umfangreich überarbeitet. Es gibt mehr Leistung und Drehmoment, mehr Ausstattung und viele neue Assistenten. Seine für viele Käufer wichtigste...


img
Unfallstatistik

Landstraßen besonders gefährlich

Verkehrsunfälle auf Landstraßen fallen häufig schwer aus. Mehr als die Hälfte der Verkehrstoten kamen im vergangenen Jahr dort ums Leben.


img
BVF-Veranstaltung

Betriebliche Mobilitätsbudgets als neue Zukunft?

Bei der nächsten BVF-"Ladezone" am 30. Juni diskutieren Branchenprofis den Nutzen von Mobilitätsbudgets, die steuerliche Behandlung und wie sie im Unternehmen eingeführt...