suchen
Infiniti Q Inspiration

Ein Rücken zum Entzücken

1180px 664px
Mit der Studie Q Inspiration gibt Infiniti Ausblick auf sein Limousinen-Design der Zukunft.
©

Wie werden Luxuslimousinen der Zukunft aussehen? Nach Meinung von Infiniti ziemlich anders als heute.

Nissans Nobeltochter Infiniti gibt auf der Detroit Motor Show (20. bis 28. Januar) mit der Studie Q Inspiration einen Ausblick auf die künftige Formensprache der Marke. Die viertürige Luxuslimousine fällt unter anderem durch eine coupéhafte Silhouette, eine kurze Motorhaube und fließende Übergänge ins Auge.

Trotz einer muskulösen Optik soll sich das vermutlich rein elektrisch angetriebene Konzept durch einen großzügigen Innenraum auszeichnen. Infinitis Designchef Karim Habib hat bei Q Inspiration mit neuen Proportionen experimentiert. Die verkürzte Motorhaube erlaubt eine verlängerte Fahrgastzelle mit entsprechenden Vorteilen bei der Raumausnutzung.

Ein erstes Foto zeigt das Konzept aus der Rückansicht. Auffällig ist unter anderem die gestreckte Dachlinie mit C-Säulen, die weit ins Heck hineinreichen. Zudem zeichnet sich die Heckpartie durch ein schmales, durchgehendes Leuchtband und stark ausgeformte Radhäuser aus. Weitere Auffälligkeiten: Ein Glaspanoramadach, das nahtlos in die Heckscheibe übergeht, die Abwesenheit von Türgriffen sowie kleine Stege an den A-Säulen, die als Halterungen für Rückfahrkameras fungieren und damit klassische Rückspiegel ersetzen. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Fahrzeugstudie:





Fotos & Videos zum Thema Fahrzeugstudie

img

BMW iX3 Concept

img

Lagonda Vision Concept

img

Genfer Autosalon - Zehn Studien

img

BMW M8 Gran Coupé Concept

img

Porsche-Mission-E-Cross-Turismo

img

VW Vizzion


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Illegale Abgas-Technik im Mercedes Vito

KBA verlangt Rückruf

Nun also auch Daimler: Im Mercedes-Transporter Vito steckt eine illegale Abschalteinrichtung, sagt das KBA und verlangt einen Rückruf. Der Autobauer will das so...


img
Recht

Falschparker trägt Mitschuld bei Unfall

Wer ein geparktes Auto mit seinem Fahrzeug beschädigt, muss zahlen. Das gilt allerdings nur noch teilweise, wenn das Hindernis im Parkverbot steht.


img
Kia Sportage

SUV mit Eiswürfel-Look

Mit mehr als 130.000 verkauften Exemplaren 2017 ist der Sportage für Kia ein besonders wichtiges Modell in Europa. Ein umfangreiches Upgrade soll seinen Markterfolg...


img
Fahrbericht Jaguar I-Pace

Surrende Katze

Im Sommer kommt der erste Jaguar mit rein elektrischem Antrieb. Der fast 80.000 Euro teure I-Pace ist damit das erste Elektro-SUV aus Europa, das schon zu haben...


img
Luftverschmutzung

Schulze fordert Bewegung bei Diesel-Nachrüstungen

Nach Ansicht von Bundesumweltministerin Schulze reichen die bisherigen Maßnahmen, die Luft in deutschen Städten sauberer zu machen, nicht aus.