suchen
Kooperation

Esso-Tankstellen akzeptieren LogPay Card

1180px 664px
Ab sofort können Inhaber der LogPay Card mit der Tankkarte auch an den rund 1.000 Esso-Stationen in Deutschland bezahlen.
©

Esso Deutschland und LogPay versprechen sich von ihrer neuen Partnerschaft ein beschleunigtes Wachstum.

LogPay weitet sein Tankstellen-Akzeptanznetz weiter aus. Ab sofort können Inhaber der LogPay Card mit der Tankkarte auch an den rund 1.000 Esso-Stationen in Deutschland bezahlen. Eine entsprechende Kooperation gaben die Unternehmen am Donnerstag bekannt. Für beide Partner stelle dies einen wichtigen Schritt in ihrer jeweiligen Wachstumsstrategie dar, hieß es.

"Esso gehört zu den ganz großen Tankstellen-Marken in Deutschland und ist für unsere Kunden daher sehr wichtig – auch aufgrund der hervorragenden Positionierung der Esso an den Autobahnen", sagte LogPay-Geschäftsführer Jens Thorwarth. Damit wachse das Akzeptanznetz auf bundesweit über 10.000 Standorte.

Tim Paulsen, Markenpartner Sales Manager bei Esso Deutschland, betonte: "Mit LogPay erschließen wir für Esso eine neue Gruppe an Tankkunden, die in den letzten Monaten dynamisch gewachsen ist. LogPay ist ein innovativer Partner, welcher den Wachstumskurs von Esso weiter unterstützen wird."

Die LogPay Transport Services GmbH ist Teil der Volkswagen-Finanzsparte. Neben dem klassischen Tankkarten-Geschäft forciert das Unternehmen derzeit auch die Akzeptanz an E-Ladesäulen in Europa. Thorwarth: "Das Laden von Fahrzeugen ist seit Juli neben Deutschland auch in elf weiteren Ländern möglich, und das ganz einfach mit der LogPay Charge & Fuel Card an über 120.000 Ladesäulen." (red)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Tankkarte:






Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Weltpremiere des neuen Mokka

"Wir haben Opel quasi neu erfunden"

Der neue Mokka ist für Opel vielleicht das wichtigste Modell der nächsten Jahre, setzen die Kunden in allen Klassen doch immer stärker auf leicht erhöhte Versionen....


img
Servicenetz

Euromaster weiter auf Wachstumskurs

Die Michelin-Tochter begrüßt drei neue Franchise-Betriebe in ihrem Servicenetzwerk. Hinzu kommt die Vertragsverlängerung eines langjährigen Partners.


img
Allianz-Forum

Wachsende Gefahr großer Auto-Hacks

Durch die zunehmende Digitalisierung könnten Fahrzeuge immer öfters ins Visier von Hackern geraten, prognostizieren Experten beim alljährlichen Autoforum des Versicherers...


img
ADAC-Winterreifentest 2020

Überwiegend empfehlenswert

Welche Winterreifen sollen es sein? Der ADAC hat 28 Kältespezialisten für die neue Saison unter die Lupe genommen. Nur zwei Testkandidaten fallen durch.


img
Suzuki Jimny als Nutzfahrzeug

Raum statt Rückbank

Der Suzuki Jimny ist handlich und kletterfähig. Künftig gibt es ihn nicht mehr nur als Pkw.