-- Anzeige --

Liqui Moly: Separate Websites für Privat- und Geschäftskunden

Liqui Moly: Separate Websites für Privat- und Geschäftskunden
Liqui Moly hat seinen Internetauftritt in eine Privat- und Geschäftskundenbereich aufgeteilt.
© Foto: Liqui Moly

Autochemiespezialist Liqui Moly hat im Zuge der Umbaumaßnahmen seines Internetauftrittes das Angebot aufgeteilt. Künftig gibt es zwei separate Bereiche für Privat- und Geschäftskunden.


Datum:
25.10.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Aufgrund unterschiedlicher Kundeninteressen hat Liqui Moly seinen Internetauftritt in zwei separate Websites für Privat- und Geschäftskunden aufgeteilt. Die "Business-to-consumer"-Version richte sich an Privatkunden, für Werkstätten und Händler wurde das "Business-to-business"-Angebot geschaffen, hieß es in einer Mitteilung am Dienstag. Durch das jeweils adaptive Webdesign passe sich der Internetauftritt der Darstellung und Auflösung des jeweiligen Gerätes - zum Beispiel Smartphone oder Tablet - automatisch an.

"Die Inhalte und Themenwelten orientieren sich noch stärker an den Bedürfnissen der jeweiligen Kundengruppe", sagte Günter Hiermaier, Leiter  Vertriebsgeschäfte in Deutschland und Österreich. Omnipräsent in beiden Auftritten sei der Ölwegweiser, das von allen Kunden meistgeklickte Dienstleistungsangebot. Eine neue, globale Suchfunktion umfasse die Suche des gesamten Auftritts. Bezugsquellen mit erweitertem Funktionsumfang sollen Kunden dabei unterstützen zu erfahren, ob ihr gewünschtes Produkt im Handel oder in der Werkstatt gekauft werden kann.

Über die gewohnte URL www.liqui-moly.de gelangt man auf die Privatkundenseite. Dort ist man einen Klick von der Geschäftskundenseite www.liqui-moly.biz entfernt. (AH)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.