-- Anzeige --

Utsch GmbH ist neues Mitglied: Premiumzulasser-Verbund wächst weiter

Die Zahl der operativen Premiumzulasser-Mitglieder steigt auf bundesweit 40.
© Foto: PremiumZulasser/dpa/Jens Büttner

Ab sofort ist auch die Utsch GmbH Mitglied bei der Kölner Genossenschaft. Deren Geschäftsführer Alexander Kulik verspricht sich davon eine weitere Digitalisierung der Prozesse und eine bundesweite Präsenz.


Datum:
07.04.2022
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Premiumzulasser eG verstärkt ihre bundesweite Präsenz. Jüngstes Mitglied der Kölner Genossenschaft ist die Utsch GmbH. Das Siegener Unternehmen ist Teil der Erich Utsch AG und zählt nach eigenen Angaben zu den führenden Herstellern von Kennzeichen für Kraftfahrzeuge.

"Utsch ist der fünfte große Produzent von Kfz-Kennzeichen, der sich unserer Community angeschlossen hat", erklärte Premiumzulasser-Vorstand Heinz Sobieralski. Zuvor waren bereits die Gesellschaften A. Sievers, EHA Autoschilder, Grewe und Astorga dem Verbund beigetreten.

Alexander Kulik, Geschäftsführer der Utsch GmbH, verspricht sich von der Mitgliedschaft eine weitere Digitalisierung der Zulassungsprozesse in einem preissensiblen Markt sowie Wettbewerbsvorteile bei bundesweiten Ausschreibungen von Autoherstellern, Importeuren, Autohäusern, Online-Anbietern und Flottenbetreibern.

"Der fortschreitende Konzentrationsprozess im Handel verlangt danach, unsere Services nicht nur lokal und regional, sondern auch bundesweit anzubieten", sagte Kulik. Mit der Mitgliedschaft bei Premiumzulasser könne sein Unternehmen nun auch diesen Marktanspruch vollumfänglich erfüllen. Aktuell ist Utsch mit seinen Zulassungsdiensten an elf Standorten aktiv.

Die Premiumzulasser eG war vor zwei Jahren an den Markt gegangen. Unter dem Dach haben sich inzwischen 40 lokale und regionale Zulassungsspezialisten zusammengeschlossen. Mit jährlich rund 1,5 Millionen Neuzulassungen, Besitzumschreibungen und Abmeldungen sieht sich die Gemeinschaft als Nummer eins der Zulassungsdienstleister in Deutschland.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.