suchen
Autoflotte

Automarken

logo Skoda



Scala im Überblick:

  • Segment: Kompaktklasse
  • Start der Baureihe: 2019
  • Karosserieform(en) (generell): Schräghecklimousine 5-türig

Nachrichten & Heftartikel

img
Skoda Scala und Kamiq als Modell Monte Carlo

Mit Plakette und schwarzen Anbauteilen

Skoda setzt auf die Attraktivität seiner Ausstattungslinie Monte Carlo und lässt auch Kamiq und Scala entsprechend ausgestattet vorfahren.


img
Skoda Scala

95 PS für die Basis

Skoda rundet sein Benzinerangebot für den Scala nach unten ab. Zudem gibt es weitere Antriebskombinationen.


img
EuroNCAP-Crahstest

Fünf Sterne für E-Auto

E-Autos sind bei einem Unfall so sicher wie konventionelle Pkw, wie der aktuelle EuroNCAP-Crashtest zeigt.




Fotos & Videos




Tests & Fahrberichte

Derzeit keine Testberichte verfügbar




Modellplaner

Minis & Kleinwagen Obere Mittel-/ & Luxusklasse Kompakt-van/ & Van
Kompaktklasse Kombi Transporter
Mittelklasse Sportwagen Cabriolet
SUV/Geländewagen

Rückrufe

1 Ergebnisse

Skoda
Scala
März 2019 bis Februar 2020
Produktionszeitraum:
März 2019 bis Februar 2020
Gründe/Maßnahmen:
Softwarefehler kann Funktion des eCalls einschränken / Im Falle eines Unfall kann die Kontaktaufnahme über das System nicht funktionieren / Softwareupdate des OCU (Online Connectivity Unit) Steuergeräts
Fahrzeuge (D):
7.022 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
April 2020
Baugruppe:
Elektrik
Interner Aktionscode:
91Y8 Aktualisierung OCU-Steuergerät
Vollzug erkennbar an:
Erkennbar ist eine erfolgte Reparatur durch den Eintrag im digitalen Serviceplan, außerdem wird ein Ausdruck in die Servicemappe eingelegt.