suchen
Green Fleet Strategie

BVF bietet Umweltaudit an

1180px 664px
Unternehmen können ab sofort mit dem BVF-Umweltsiegel zeigen, wie umweltfreundlich ihr Fuhrparkmanagement ist.
©

Zusammen mit dem Verein "zukunft mobil Baden-Württemberg" setzt sich der Fuhrparkverband für ein nachhaltigeres Flottenmanagement ein und ermöglicht Unternehmen den Erwerb eines Umweltsiegels.

Unternehmen können ab sofort aktiv einen Beitrag zu einer verbesserten Nachhaltigkeit leisten. Unterstützt werden sie dabei von dem Verein "zukunft mobil Baden-Württemberg e.V." und dem Bundesverband Fuhrparkmanagement (BVF). Gemeinsam bieten diese Betrieben das BVF Umweltaudit für nachhaltiges Mobilitäts- und Fuhrparkmanagement an.

Eigenen Stand der Nachhaltigkeit erfahren

Unternehmen könnten nach Angaben des BVF somit den Status Quo feststellen, wie nachhaltig sie im Alltag in Bezug auf die betriebsnotwendige und die betriebsbedingte Mobilität mit einer Vielzahl von Parametern bereits ausgerichtet sind.

"Letztlich geht es darum, eine Balance zwischen Wirtschaftlichkeit, Umweltschutz und Mitarbeitermotivation zu erreichen", so Uwe Malach, Vorstandsvorsitzender von zukunft mobil Baden-Württemberg. BVF und zukunft mobil würden dabei eine fachliche Unterstützung zur Umsetzung geeigneter und praxisnaher Maßnahmen hin zu einer Green-Fleet-Strategie bieten.

Individuelle Betrachtung

BVF-Vorstandsvorsitzender Marc-Oliver Prinzing: "Mit dem Umweltaudit wird aufgezeigt, wo das Unternehmen heute steht, welche Maßnahmen sinnvoll wären und wie der Weg dorthin aussehen kann."

Was in einem Unternehmen problemlos machbar sei, gehe aus verschiedensten Gründen in einem anderen nicht oder macht dort überhaupt keinen Sinn. Jedes Unternehmen müsse  individuell betrachtet werden.

Ziel sei es, einen praktikablen, gangbaren Pfad aufzuzeigen und eine individuelle Handlungsanleitung zu erstellen. Wenn das Ziel bis zu einem bestimmten Grad erreicht worden ist, wird ein Umweltsiegel vergeben. Das Audit wird sollte nach Verbandangaben in einem ein- oder zweijährigem Abstand wiederholt werden, um die Entwicklung hin zur Nachhaltigkeit aufzuzeigen. (af)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Fuhrparkverband:





Fotos & Videos zum Thema Fuhrparkverband

img

BVF-Meeting 2017

img

18. BVF-Verbandsmeeting

img

Bundesverband Fuhrparkmanagement (BVF)

img

BVF Verbandsmeeting 2016


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
"Flatrate"-Modelle von Peugeot

Leasing mit Zusatzleistungen

Peugeot erweitert das Angebot seiner "Flatrate"-Leasing-Palette um vier Modelle und führt außerdem eine neue Versicherungsrate ein.


img
Vernetzung

Car-2-Car-Kommunikation ersetzt Ampeln

Geht es nach Ford, werden Ampeln und Stoppschilder an Kreuzungen verschwinden. Denn die Autos der Zukunft kommen ohne sie aus.


img
Dieselaffäre

Audi zahlt 800 Millionen Euro Bußgeld

In der Abgas-Affäre knöpfen sich die Staatsanwälte den nächsten Autobauer vor. Eine hohe Millionensumme an Bußgeld muss Audi zahlen. Die Rechnung für den Volkswagen-Konzern...


img
Mercedes Elektro-Strategie

Alles auf Akku

Ob Brennstoffzelle, Elektro-Antrieb oder Mildhybrid: Ohne zumindest teilweisen Elektroantrieb wird bei Mercedes-Benz schon bald kein Auto mehr vom Band laufen.


img
Führerschein-Quote

Interesse am Auto ungebrochen

Die Zahl der jungen Führerscheinabsolventen sinkt. Ein Beleg für nachlassendes Interesse am Auto ist das jedoch nicht.