suchen
McLaren 600LT by MSO

Sondermodell vom Sondermodell

1180px 664px
Der McLaren 600LT by MSO ist ein Einzelstück - Preis unbekannt.
©

McLaren zeigt im amerikanischen Pebble Beach eine verfeinerte Variante des limitierten Leichtbau-Coupés 600LT. Das Einzelstück soll zeigen, wie sehr sich Kunden der Briten bei der Personalisierung austoben können.

Mit dem McLaren 600LT hat der englische Sportwagenhersteller vor kurzem die jüngste Hommage an die legendären Rennfahrzeuge der 90er-Jahre vorgestellt. Nun zeigt die Marke auf dem Concours d’Elegance im amerikanischen Pebble Beach am Sonntag, den 26. August, eine mit zahlreichen Optionen versehene Variante des 441 kW / 600 PS starken Sportwagens. Hinter dem Einzelstück in "Stealth Grey" steckt MSO (McLaren Special Operations), die Personalisierungs-Abteilung von McLaren. Das ausgestellte Modell soll zeigen, in welchem Umfang sich potenzielle Kunden bei der Gestaltung ihres persönlichen 600LT austoben können.

Das Ausstellungsstück in Pebble Beach trägt neben der speziellen Lackierung Akzente in mattschwarz und orange sowie Spiegel, Splitter, Diffusor, Dach und Heckstoßstange aus Carbon. Als Highlight fungiert der "Roof Scoop" genannte Lufteinlass über der Fahrgastzelle, der Luft in den Mittelmotor leitet und der vom McLaren F1 Longtail inspiriert ist. Im Innenraum nehmen die Passagiere in den Leichtbau-Schalensitzen aus dem McLaren Senna Platz, Rennsportgurte halten sie in der Kurve.

Einen Preis für den personalisierten 600LT nennt McLaren nicht. Das "Standardmodell" startet bei rund 193.000 Euro netto. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema McLaren:





Fotos & Videos zum Thema McLaren

img

Jahresrückblick 2018 - Supersportwagen

img

McLaren Speedtail

img

McLaren 720S

img

McLaren 570S Design Edition 1

img

Spurtstarke Supersportwagen

img

McLaren 570GT


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Gaffer

Länder wollen härtere Strafen

Es ist eine makabre Jagd nach dem schrecklichsten Bild. Wer Fotos von toten Unfallopfern macht, kann derzeit oft nicht bestraft werden. Die Länder machen Druck auf...


img
E-Tretroller

Bundesrat stimmt für Zulassung

In einigen internationalen Metropolen sind die kleinen Flitzer mit Elektromotor schon unterwegs. Bald soll es auch in deutschen Städten so weit sein. Die Länder...


img
Studie

Tankstellen könnten sich zu Umsteigeplätzen entwickeln

Einmal volltanken und noch etwas im Shop einkaufen - so nutzen viele Autofahrer die Tankstelle. Das könnte sich in den nächsten 20 Jahren wandeln - das legt zumindest...


img
Honda e

Kurz und knackig

Den passenden Namen zu finden, kostet viel Mühe, gerade in der Autobranche. Man kann es sich aber auch einfach machen – so wie Honda bei seinem kleinen Elektroauto.


img
AFB

Fahraktiver Verbandsevent

In der vergangenen Woche konnten die AFB-Mitglieder im Rahmen ihres turnusmäßigen Treffens zehn neue Opel-Modelle auf Herz und Nieren testen.