suchen
Neuer XC40

Volvo kündigt Plug-in-Hybridvariante an

15
1180px 664px
Volvo bietet den XC40 Ende 2018 auch als Plug-in-Hybrid an.
©

Die Schweden treiben die Elektrifizierung ihrer Modellpalette voran. Ende des Jahres startet der XC40 in der Twin-Engine-Variante.

Volvo elektrifiziert sein Einstiegs-SUV XC40. Bereits Ende 2018 soll eine Plug-in-Hybridvariante des kompakten Crossovers auf den Markt kommen. Für Vortrieb dürfte eine Kombination aus einem 1,5-Liter-Benziner mit drei Zylindern und 132 kW / 180 PS sowie einem E-Motor mit 55 kW / 75 PS sorgen, der im Gehäuse des Siebengang-Doppelkupplungsgetriebes untergebracht ist. Gemeinsam kommen beide Motoren auf eine Systemleistung von wohl 184 kW / 250 PS, was den Plug-in-Hybriden auf ein ähnliches Niveau wie den stärksten konventionellen Benziner hievt.

Als elektrische Reichweite der neuen XC40-Variante nennen die Schweden den branchenüblichen Wert von rund 50 Kilometern. Ein Preis für das Twin-Engine-Modell ist nicht bekannt, der vergleichbare Benziner startet bei 38.739 Euro netto. (sp-x)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Plug-in-Hybrid:





Fotos & Videos zum Thema Plug-in-Hybrid

img

Lexus NX 450h+ (2022)

img

Renault Captur E-Tech (2021)

img

Citroën C5 X (2022)

img

Peugeot 308 (2022)

img

Mitsubishi Eclipse Cross Plug-in Hybrid (Fahrbericht)

img

Mercedes-Benz C-Klasse (2022)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Urlaubsreise mit dem Auto

Wieder im Trend

Endlich wieder raus! Kurz vor dem Beginn der Sommerferien in fünf Bundesländern sind viele Autoreiseziele schon gut gebucht, in Deutschland, Österreich und südlich...


img
Fiat Ducato

Rundum renoviert

Fiat hat den Ducato modernisiert. Paketboten, Wohnmobilnutzern und Flottenbetreibern bietet das umfangreiche Maßnahmenpaket einige Gründe, sich zu freuen.


img
Fahrbericht Ssangyong Rexton

Moderner, manierlicher und mit mehr Mumm

Ssangyong hat den Rexton umfangreich überarbeitet. Es gibt mehr Leistung und Drehmoment, mehr Ausstattung und viele neue Assistenten. Seine für viele Käufer wichtigste...


img
Unfallstatistik

Landstraßen besonders gefährlich

Verkehrsunfälle auf Landstraßen fallen häufig schwer aus. Mehr als die Hälfte der Verkehrstoten kamen im vergangenen Jahr dort ums Leben.


img
BVF-Veranstaltung

Betriebliche Mobilitätsbudgets als neue Zukunft?

Bei der nächsten BVF-"Ladezone" am 30. Juni diskutieren Branchenprofis den Nutzen von Mobilitätsbudgets, die steuerliche Behandlung und wie sie im Unternehmen eingeführt...