suchen
Personalie

Streetscooter-Vertrieb unter neuer Leitung

1180px 664px
Die neuen Manager Jörg Sommer (l.) und Michael Neuenfeldt sollen Streetscooter weiter voranbringen.
©

Michael Neuenfeldt stößt von DAF Trucks zur Post-Tochter. Der Nutzfahrzeugexperte soll das Wachstum des Elektrotransporter-Herstellers weiter beschleunigen.

Streetscooter holt sich weitere Automotive-Kompetenz ins Haus. Die Post-Tochter hat Michael Neuenfeldt mit Wirkung zum 1. April 2019 mit der Bereichsleitung für Vertrieb & Marketing betraut. Der Automanager kommt vom niederländischen Lkw-Hersteller DAF Trucks, wo er zuletzt die Vertriebssteuerung Deutschland und das gesamte Händlernetz verantwortete. Davor war er bereits für die Branchenriesen MAN und Mercedes-Benz tätig.

Bei Streetscooter soll Neuenfeldt nach Unternehmensangaben vom Donnerstag das weitere Wachstum des Elektrotransporter-Herstellers vorantreiben. Neben dem Vertrieb sei er in der neugeschaffenen Position auch für das Marketing, den Aftersales sowie die Internationalisierung zuständig. Aktuell werden die E-Lieferwagen an über 100 Händlerstandorten in Deutschland sowie über Importeure in den Niederlanden und in Luxemburg vertrieben.

"Wir freuen uns sehr mit Michael Neuenfeldt einen so erfahrenen Vertriebs- und Nutzfahrzeugexperten gewonnen zu haben, um die Strukturen für die nächste Wachstumsphase von Streetscooter zu schaffen", sagte der CEO Jörg Sommer in Aachen. Sommer steht erst seit kurzem an der Spitze des Unternehmens. Zuvor war er Betriebschef beim US-amerikanischen E-Nutzfahrzeughersteller Chanje. Erfahrungen im Bereich der Elektromobilität sammelte er unter anderem bei den Autobauern VW und Renault. (rp)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Streetscooter:





Fotos & Videos zum Thema Streetscooter

img

E-Transporter auf der IAA Nutzfahrzeuge


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Citroën Berlingo

Gut gesichert, praktisch verstaut

Damit die Ladung im kleinen Stadtlieferwagen Berlingo ordentlich gesichert werden kann, bietet Citroën nun spezielle Ausbaulösungen an.


img
Notbremssysteme im Test

Mit Luft nach oben

Zunehmend mehr Autos bieten Kollisionsverhinderer, die auch beim Rückwärtsfahren vor Zusammenstößen schützen. Allerdings arbeiten diese oft nicht ganz so zuverlässig,...


img
Autoflotte Fuhrparktag in Wolfsburg

Unter Strom

Beim ersten Autoflotte Fuhrparktag des Jahres 2019 drehte sich alles um Elektromobilität. In fünf Themenblöcke unterteilt ging es um Autos, Finanzdienstleistungen,...


img
Hardware-Nachrüstung

Scheuer hat Zweifel

Laut Bundesverkehrsminister liegt noch kein einziger Antrag für Hardware-Nachrüstung von Diesel-Pkw seitens der Hersteller vor. Er sei gespannt, ob die Firmen bis...


img
Diesel-Abgaswerte

Manipulationsverdacht bei weiteren Daimler-Modellen

Einem Medienbericht zufolge könnten beim Autobauer deutlich mehr Fahrzeuge bei Diesel-Abgaswerten manipuliert worden als ursprünglich angenommen. Das KBA prüft den...