suchen
Servicestudie Autovermieter 2011

Europcar ist Testsieger

1180px 664px
In einer Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität wurde Europcar für den guten Service ausgezeichnet.
©

Das Deutsche Institut für Service-Qualität vergibt das Prüfsiegel "Bester Autovermieter 2011" erstmalig an Europcar. Für den Autovermieter ist es die dritte Auszeichnung innerhalb eines halben Jahres.

Europcar hat erstmals das Prüfsiegel "Bester Autovermieter 2011" erhalten. Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hatte in einer Studie die Servicequalität bei Autovermietungen im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv untersucht. Europcar konnte beim Test den Gesamtsieg erringen sowie den ersten Rang in der Einzelkategorie "Service" belegen. Im vergangenen Jahr war Sixt auf Platz eins gelandet. Aus Sicht der Kunden prüfte das unabhängige Markforschungsinstitut sechs Autovermieter, die deutschlandweit tätig sind. Für die Bewertung der Servicequalität führte das Institut jeweils E-Mail- und Telefontests durch. Auch der Webauftritt der Autovermietungen wurde in puncto Nutzerfreundlichkeit inhaltlich analysiert. Darüber hinaus fand eine umfangreiche Analyse in der Kategorie "Konditionen" statt. So wurden die Ergebnisse von standardisierten Preisabfragen für Mietwagen miteinander verglichen, wobei auch Mietwagenportale in den Test einbezogen wurden. "Wir sind stolz, dass Europcar als Bester Autovermieter 2011, aber vor allem auch für den besten Service ausgezeichnet wurde. Dieses Ergebnis ist für uns ein wichtiges Signal, dass wir mit unserer stark auf Kundenorientierung ausgerichteten Organisation des Geschäfts auf der richtigen Spur sind", sagte Dr. Bernd Schmaul, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing der Europcar Autovermietung. Nach Unternehmensangaben gibt es seit einiger Zeit eine groß angelegte Kundenoffensive, die unter anderem regelmäßige Kundenbefragungen durch das gesamte Management in sämtlichen Ländergesellschaften umfasst. (sn)

360px 106px



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Frühjahrsgeschäft

Startschuss für neue Ford-Gewerbewochen

Neben attraktiven Leasing-Angeboten können interessierte Gewerbetreibende im Rahmen der Aktion "Ford Telematics"-Anwendungen bis zu drei Monate lang kostenlos testen.


img
Mithaftung wegen Überholen auf Ausfädelungstreifen

Schnell wird teuer

Weil ein Kleinlaster schneller als erlaubt auf dem Ausfädelungstreifen einer Autobahn unterwegs war, wurde ihm eine höheren Mithaftung aufgebrummt.


img
Mercedes C-Klasse All Terrain

Kombi wird zum Kraxler

Lange Zeit war der A4 Allroad von Audi in der Mittelklasse allein auf weiter Flur. Doch Mercedes will nun einen Konkurrenten ins Feld führen.


img
Sixt Leasing

Digitale Fahrzeugübergabe und -rücknahme

Mit Hilfe einer Smartphone-App erfassen und protokollieren Sixt Leasing-Mitarbeiter künftig alle Prozessschritte digital. Das soll mehr Transparenz und Effizienz...


img
Peugeot enthüllt neues Logo

Den Löwen im Schilde

Peugeots neues Logo spielt mit königlicher Macht und heraldischen Traditionen. Es soll nicht zuletzt das neue Selbstbewusstsein der Franzosen unterstreichen.