suchen
SUV im Golf-Format

Bestellstart für VW T-Roc

14
1180px 664px
Der neue VW T-Roc ist nun bestellbar.
©

Der neue VW T-Roc wurde gerade erst der Weltöffentlichkeit präsentiert. Nun ist der Crossover im Golf-Format bestellbar. Erstmal aber nur mit drei Motorisierungen.

Mit seiner Gesamtlänge von 4,23 Meter rangiert der neue VW T-Roc ganz offensichtlich in der gleichen Größen-Liga wie der Dauerbrenner Golf. Trotzdem oder gerade deswegen dürfte der Crossover reißenden Absatz finden. Ab sofort ist das Wolfsburger SUV mit wahlweise drei Motorisierungen bestellbar. Der Einstiegsbenziner mit 1,0 Liter Hubraum und Vorderradantrieb leistet 85 kW / 115 PS und ist für 17.134 Euro netto zu haben. Der günstigste Golf startet bei 15.000 Euro netto, die 1.0-TSI-Version (hier mit 81 kW / 110 PS) kostet 16.492 Euro netto.

Optional ist für den kleinsten T-Roc ein Allradantrieb zu haben. Dieser ist bei den beiden anderen Motorisierungen im Serienumfang enthalten. Der Zweiliter-TFSI mit 140 kW / 190 PS und der gleich große Diesel (110 kW / 150 PS) sind außerdem mit einem Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe ausgerüstet. Beide starten bei knapp über 25.210 Euro netto. Insgesamt gibt es drei Ausstattungs-Linien: "T-Roc", "Style" und "Sport". Zur Serienausstattung gehören unter anderem der Front- und der Lane-Assist. Ein Stauassistent ist gegen Aufpreis zu haben. (sp-x)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema SUV:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema SUV

img

BMW X6 M (2020)

img

BMW X5 M (2020)

img

Audi RS Q3 (2020)

img

Aston Martin DBX (getarnt)

img

Byton M-Byte (Serienmodell)

img

Land Rover Defender (2020)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
PS-Team

Niederlassung Polen auf Wachstumskurs

Im Sommer eröffnete der Prozessdienstleister PS-Team eine Niederlassung in Polen. Die Nachfrage nach den Dienstleistungen und Services wächst rasch.


img
Zukäufe

DKV stärkt Serviceportfolio

Der Mobilitätsdienstleister hat die niederländischen Anbieter Alfa Transport Services und Alfa Commercial Finance gekauft. Damit sollen die Geschäftsbereiche Mehrwertsteuerrückerstattung...


img
BMW 2er Gran Coupé

Der CLA aus München

Mit dem CLA hat Mercedes der Stufenhecklimousine einen Schuss Coolness verpasst. Nun zieht BMW mit dem 2er Gran Coupé nach.


img
Greenpeace-Protestaktion

"SUV" statt "CSU"

An der CSU-Parteizentrale in München hat eine Protestaktion von Greenpeace für mehr Klimaschutz geworben. Die Umweltschutzorganisation änderte kurzerhand das Parteikürzel...


img
TÜV-Verband

Kein Ausleihen von E-Scootern bei Glätte

Um Unfälle künftig zu vermeiden, sollten Anbieter von E-Scootern ihre Fahrzeuge bei "starker Glätte" sperren, fordert der TÜV-Verband. Außerdem wären Helme für die...