suchen
The Mobility House

Online-Kurs für Ladefrage

1180px 664px

©

The Mobility House bietet am 3. April einen kostenlosen Internetkurs zum Thema Aufbau einer Ladeinfrastruktur an.

Das Online-Lernen geht auch in der momentanen Phase weiter. So bietet beispielsweise The Mobility House am 3. April ein Webinar zum "richtigen" Laden von Elektrofahrzeugen an. In dem kostenlosen Internetkurs wird der Aufbau einer passenden Ladelösung besprochen und gezeigt, wie sich Kosten dank intelligentem Lade- und Energiemanagement vermeiden lassen. Start ist um 10 Uhr. Interessierte können sich auf der TMH-Website anmelden. (rs)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Elektromobilität:





Fotos & Videos zum Thema Elektromobilität

img

Renault Clio E-Tech (2021)

img

Citroën e-Jumpy

img

Xpeng P7

img

BMW iHydrogen Next

img

Skoda Octavia RS iV

img

Hyundai Prophecy Concept


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Autoflotte-Umfrage, Teil 3

Wie ist die Stimmung bei den Fuhrpark-Dienstleistern?

In Zeiten von Corona ist die Unsicherheit bei den Fuhrparkprofis spürbar, aber es gibt auch Lichtblicke. Autoflotte hat der Branche aktuell den Puls gefühlt. Im...


img
Marktanalyse

Corona schwächt Nachfrage nach E-Dienstwagen

Dank Umweltbonus und Steuervorteil sind elektrische Firmenautos eigentlich eine lohnende Sache. Trotzdem stockt aktuell die Nachfrage.


img
Mercedes-Benz EQV

Reichweite kostet

Der rein elektrisch angetriebene Großraumvan Mercedes EQV bietet eine XXL-Batterie auf Tesla-Niveau. Entsprechend fallen auch die Preise aus.


img
Kia Rio Facelift

Fit für den Sommer

2017 hat Kia eine Neuauflage seines Kleinwagenmodells Rio ins Rennen geschickt. Die erhält nun ein umfangreiches Technik-Upgrade.


img
EnBW und Mobility Concept

Grundstein für Deutschlands größte Elektroflotte gelegt

EnBW hat zusammen mit Mobility Concept ein spezielles Autoleasing-Angebot für rund 14.000 Mitarbeiter des Energieversorgers entwickelt. Das Programm, das sich auf...