suchen
Toyota legt im Flottengeschäft zu

Stärker als der Markt

1180px 664px
Insbesondere der neue Corolla kommt laut Toyota bei Gewerbekunden und Fuhrparkbetreibern an.
©

Von Januar bis Mai steigerte Toyota seine gewerblichen Neuzulassungen von Pkw und leichten Nutzfahrzeugen um fast ein Viertel.

Toyota wächst auf dem deutschen Gewerbekundenmarkt weiter. Von Januar bis Mai erzielte die Marke bei den Neuzulassungen von Pkw und leichten Nutzfahrzeugen in diesem Segment einen Zuwachs von 23,8 Prozent auf 10.097 Einheiten. Damit habe man stärker zugelegt als der Gesamtmarkt (plus 19,2 Prozent) im gleichen Zeitraum, teilte der Importeur in Köln mit. Der Marktanteil von Toyota stieg um 0,2 Punkte auf 2,3 Prozent.

Insbesondere der Corolla und der RAV4 kämen bei Gewerbekunden und Fuhrparkbetreibern an, sagte Mario Köhler, General Manager Toyota & Lexus Geschäftskundenservice, einer Mitteilung zufolge. Auf hohes Interesse stoße dabei vor allem der Hybridantrieb.

Angesichts des großen Kundeninteresses und der vorliegenden Auftragseingänge zeigte sich Köhler zuversichtlich, dass sich der positive Trend im Jahresverlauf fortsetzen werde. Neben der modernen Modellpalette punkte die Marke auch mit dem Full Service Leasing. Dieses Angebot gibt es mit der Toyota Kreditbank und dem Toyota Versicherungsdienst für den neuen Corolla Touring Sports in den beiden Hybridversionen. (rp)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Flottengeschäft:




Autoflotte Flottenlösung

Toyota Geschäftskunden Service

Postfach
50420 Köln

Tel: +49 (0) 2234 102 2110

E-Mail: kontakt@toyota-geschaeftskundenservice.de
Web: www.toyota-fleet.de


Fotos & Videos zum Thema Flottengeschäft

img

Autoflotte TopPerformer 2019 - die Gewinner

img

Fleet Meeting 2019

img

Eder Flottenforum 2018

img

"Autoflotte vor Ort" in Frankfurt

img

After-Work-Talk der Eder-Gruppe

img

A.T.U-Fuhrpark-Treff


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Kia kündigt E-Offensive an

Bis 2025 komplette Stromer-Palette geplant

In wenigen Jahren sollen E-Autos für die Koreaner zur tragenden Säule heranwachsen und Teil eines grundlegenden Wandels werden.


img
Podcast Autotelefon

Telematik ahoi: Big Brother is watching you!

Stefan Anker und Paul-Janosch Ersing unterhalten sich im Autotelefon-Podcast am Telefon über kleine und große Autos und alles, was dazu gehört. Die beiden Journalisten...


img
Städte

Tempo 30 in der Diskussion

Verkehrsminister Scheuer will Radfahren sicherer machen und die Straßenverkehrsordnung ändern. Den Parlamentariern von CDU/CSU und SPD geht der Vorschlag nicht weit...


img
Ratgeber

Das machen Autofahrer im Winter falsch

Ob früher Batterietod, Guckloch in der Windschutzscheibe oder die falschen Reifen: Im Winter begehen Autofahrer wider besseres Wissen viele unentschuldbare und oft...


img
Fahrbericht Ford Puma

Für Kompromisslose

Auch Ford kann sich dem SUV-Hype nicht entziehen und bringt nach EcoSport, Kuga und Edge nun den Puma. Das teilelektrifizierte Mini-SUV kommt mit neuem Verve und...