suchen
Toyota Prius III Facelift

Scharfer Blick und optionales Allradsystem

1180px 664px
Zu den optischen Neuerungen gehören verschlankte Scheinwerfer mit doppelten LED-Einheiten.
©

Toyota hat den Prius in Details überarbeitet. Die Modellpflege ist vor allem optischer Natur. Es gibt aber auch eine wichtige technische Neuerung.

Auf der Los Angeles Auto Show (30. November bis 9. Dezember) stellt Toyota seine Hybrid-Ikone Prius in einer leicht überarbeiteten Version vor. Zu den optischen Neuerungen gehören verschlankte Scheinwerfer mit doppelten LED-Einheiten (Bi-Beam-LED), die für bessere Sicht in der Dunkelheit sorgen sollen. Ein verändertes Linienspiel in Front und Heck vermitteln zusammen mit modifizierten Stoßfängern einen insgesamt sportlicheren Eindruck. Zudem wurden die Rückleuchten modifiziert. Neue Lackierungen in Rot und Blau sowie neue 17-Zoll-Räder runden das Maßnahmenpaket ab.

Im Interieur wurden die Instrumente zum Teil neu angeordnet. Außerdem soll der Innenraum mehr Qualität vermitteln. Eine größere Ladeschale für Smartphones und neue Polsterbezüge sorgen zudem für etwas Frische. Das Head-up-Display kann künftig auch Navigationsbefehle einblenden.

Neuer Allradantrieb in Europa nicht verfügbar

Nicht für Europa vorgesehen ist ein neuer Allradantrieb namens AWD-i, der über einen zweiten Elektromotor in speziellen Fahrsituationen die Hinterachse antreibt und so Traktionsvorteile auf rutschigem Untergrund ermöglicht.

Im Januar will Toyota auf der Brüsseler Motor Show die geliftete Euro-Version vorstellen. Voraussichtlich im Frühjahr wird diese dann zu vermutlich leicht erhöhten Preisen auf den Markt kommen. Derzeit kostet der Prius 23.907 Euro netto. (SP-X)

1180px 664px
Ein verändertes Linienspiel in Front und Heck vermitteln zusammen mit modifizierten Stoßfängern einen insgesamt sportlicheren Eindruck. Zudem wurden die Rückleuchten modifiziert.
©
360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Toyota:




Autoflotte Flottenlösung

Toyota Geschäftskunden Service

Postfach
50420 Köln

Tel: +49 (0) 2234 102 2110

E-Mail: kontakt@toyota-geschaeftskundenservice.de
Web: www.toyota-fleet.de


Fotos & Videos zum Thema Toyota

img

30 Jahre Toyota MR2 (W20)

img

Markenausblick Toyota

img

Airbag-Trends

img

Toyota Yaris (2020) - Fahrbericht

img

Suzuki Across (2021)

img

Toyota Hilux (2021)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Software-Update für 750.000 BMW

Neue und bessere Funktionen

Das Bordcomputer-Betriebssystem vieler jüngerer BMW bekommt ein Upgrade. Neben neuen Funktionen bringt es auch mehr Tempo für bereits bekannte.


img
Infrastrukturabgabe

EU-Maut auch für Lieferwagen geplant

Vor dem Hintergrund der Reform der Eurovignetten-Richtlinie plant Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer eine Maut auch für alles Lastwagen über 3,5 Tonnen. Ausnahmereglungen...


img
1st Mobility

Startschuss für "Mobilitäts-Konfigurator"

Nicht zuletzt wegen Corona wollen viele Unternehmen ihre Mitarbeitermobilität neu aufstellen. Unterstützung verspricht eine innovative IT-Plattform aus der Schweiz.


img
Elektroautos

Regierung will Doppelförderung wieder ermöglichen

Künftig sollen Privatpersonen und Unternehmen beim Kauf eines E-Autos wieder Gelder aus verschiedenen Fördertöpfen gleichzeitig nutzen können.


img
Fahrbericht Hyundai i20

Finanzer-Alptraum

Der neue Hyundai i20 beweist, dass Kleinwagen zwar kurz sind, aber keineswegs Verzicht bedeuten müssen. So wurde an Selbstverständlichkeiten gedacht, die bei anderen...