suchen
Umstiegsprämie

Auch Ssangyong zieht nach

1180px 664px
SsangYong bietet nun attraktive Gebrauchtwagen-Prämien.
©

Wer bei Ssangyong bis Ende des Jahres einen Gebrauchtwagen abgibt und ein neues Modell der Koreaner kauft, kann bis zu 6.303 Euro netto Prämie einstreichen.

Die Rechnung ist einfach: Man fährt zum Ssangyong-Händler, gibt einen Gebrauchtwagen mit altem Motor ab, bestellt ein neues Fahrzeug der Marke und bekommt einen ordentlichen Rabatt auf den Neuwagen – egal ob Diesel oder Benziner. Wer bis zum 31. Dezember dieses Jahres einen Tivoli (ab 13.437 Euro netto) oder XLV (ab 14.697 Euro netto) kauft, erhält für ein Benzin-Modell 1.681 und für einen Selbstzünder 2.521 Euro netto als Prämie. Das gilt ab der Ausstattungs-Variante "Quartz".

Die gleiche Ausstattung muss auch der Ssangyong Korando (ab 16.798 Euro netto) haben, für den es dann bis zu 5.462 Euro als Bonus gibt. Die volle Höhe der Prämie erreicht man beim Kauf eines Rexton "W Executive" (ab 31.849 Euro netto), hier gibt es bis zu 6.303 Euro netto. (sp-x)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Gebrauchtwagen:

Fahrzeugbewertung



Fotos & Videos zum Thema Gebrauchtwagen

img

Alain Class Motors in Dubai


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Diesel-Urteil

Regierung will erst Entscheidung abwarten

Die Bundesregierung will erst das Diesel-Urteil abwarten, bevor Konsequenzen beschlossen werden sollen. Das Umweltministerium favorisiert Nachrüstungen, bevor eine...


img
Alphabet Deutschland

Ladesäulen zum leasen

Der Business Mobility-Anbieter Alphabet bietet Fuhrparks ab sofort zusätzlich zum Fahrzeugleasing auch das Leasing von Ladesäulen an.


img
Verhalten bei Winterfahrten

Plötzliche Kälteeinbrüche und Schnee

Im Winter lauern viele Tücken auf Autofahrer – auch rechtlicher Art. Das fängt bei den richtigen Reifen an und hört beim Waschen des Autos noch nicht auf.


img
Neuer Hochdach-Peugeot

Modischer Crossover Rifter

Einfach ein guter Partner zu sein, reicht nicht mehr. Peugeot positioniert seinen zuletzt recht prosaischen Familientransporter daher neu.


img
Europa

Nfz-Markt legt zu

Die Wirtschaft läuft gut und mit ihr die Nachfrage nach Nutzfahrzeugen. Der europäische Nutzfahrzeugmarkt ist im Januar laut dem Branchenverband Acea um 7,9 Prozent...