suchen
Vertrieb

Ubitricity holt Automanager

1180px 664px
Peter Siegert versträrkt den Vertrieb bei Ubitricity.
©

Peter Siegert wechselt im Oktober von Mitsubishi Deutschland zum Start-up Ubitricity, das Lade- und Abrechnungslösungen für Elektrofahrzeuge bietet.

Das Start-up Ubitricity holt sich Verstärkung aus der Autobranche an Bord. Ab Oktober unterstützt Peter Siegert den Vertrieb bei dem Berliner Elektromobilitätsdienstleister. Der bisherige Mitsubishi-Manager verantworte den Bereich Geschäftsentwicklung im Segment der Lösungen für Flotten und Fuhrparks, teilte das Unternehmen mit.

Siegert ist studierter Diplom-Ingenieur für Umweltschutz. Seit 2012 fungierte er als Key Account Fleet & Green Mobility bei Mitsubishi Deutschland.

Ubitricity hatte vor rund zwei Jahren mit Plänen für Aufsehen gesorgt, Straßenlaternen mit Steckdosen zum Laden von Elektrofahrzeugen auszurüsten. Damit will das Jungunternehmen einen flächendeckenden Aufbau von Ladeinfrastruktur in Deutschland ermöglichen. Die "MobileCharging"-Systeme sind auch für Dienstwagen und Fuhrparks interessant. So gibt es etwa für Unternehmen nur eine Abrechnung für alle Ladevorgänge auf einer Rechnung/Kostenstelle. (rp)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Elektromobilität:




Autoflotte Flottenlösung

MITSUBISHI MOTORS in Deutschland, vertreten durch die MMD Automobile GmbH

Emil-Frey-Straße 2
61169 Friedberg

Tel: +49 (0) 6031 6896-0
Fax: +49 (0) 6031 6896-199

E-Mail: green-mobility@mitsubishi-motors.de
Web: www.mitsubishi-flotte.de


Fotos & Videos zum Thema Elektromobilität

img

BMW i4 M50 (2022)

img

Fering Pioneer

img

Renault Mégane E-Tech Electric

img

VW ID.Life Concept

img

Daimler auf der IAA Mobility 2021

img

Sono Motors Sion (Prototyp)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Neue Bundesregierung

Was Autofahrer jetzt erwartet

Kein Tempolimit, kein Verbrenner-Ausstiegsdatum, aber auch kein E-Fuels-Bekenntnis. Die Auto-Pläne der neuen Bundesregierung bieten wenig Revolutionäres.


img
Mehr als die Hälfte weltweit

Zulassungsverbote für Autos mit Verbrennungsmotor

Mit der Weltklimakonferenz in Glasgow wächst die Zahl der Staaten, die ein Zulassungsverbot von konventionell angetriebenen Autos wollen. Gemeinsam stehen sie für...


img
Weniger Unfälle

Vimcar integriert Analyse des Fahrverhaltens

Der Connected-Car-Spezialist Vimcar erweitert das Angebot für seine Software-Suite Vimcar Fleet um ein weiteres Modul. Künftig können Fuhrparkmanager auch eine Fahrverhaltensanalyse...


img
Pirelli-Kalender feiert Comeback

Starke Persönlichkeiten auf Tour

Wegen der Corona-Pandemie erschien er 2021 nicht, jetzt ist der Pirelli-Kalender zurück. Das große Thema der neuen Ausgabe: Musik.


img
Neues Elektro-SUV von Mercedes

Bestellstart für EQB

Nach dem EQA erweitert Mercedes mit dem EQB sein Angebot an elektrischen Kompakt-SUV. Jetzt gibt es erste Preise.