-- Anzeige --

Volvo: Lebenslange Garantie auf Original-Ersatzteile

Volvo will sein Werkstattgeschäft ankurbeln.
© Foto: Volvo

Mit einer neuartigen Teile-Garantie will Volvo sein Werkstattgeschäft ankurbeln. Im Visier haben die Schweden vor allem sicherheitsorientierte Kundschaft.


Datum:
09.07.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Volvo führt eine lebenslange Garantie auf Original-Ersatzteile ein. Wer diese bei Reparaturen von einer Vertragswerkstatt einbauen lässt, erhält bei Material- und Herstellungsfehlern kostenlosen Ersatz inklusive Montage. Eine Kilometerbegrenzung gibt es nicht; Verschleiß und fehlerhafte Handhabung sind nicht abgedeckt.  

Die Automarke will mit dem Angebot Kunden die Angst vor teuren Reparaturen nehmen. Die Garantie schaffe die Sicherheit, die gleiche Reparatur nicht nochmals bezahlen zu müssen, heißt es. Gleichzeitig erhofft sich Volvo mehr Kundschaft und Umsatz für seine Vertragswerkstätten. Diese sind in der Regel teurer als freie Betriebe. Gleiches gilt für Original-Ersatzteile, die gegenüber gleichwertigen Ident-Teilen mit Preisaufschlag verkauft werden. (SP-X)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.