suchen
Nachrichten
Die wichtigen Wirtschaftsnews, Modellneuheiten und Fahrberichte von den Autoherstellern im deutschen Markt!

Autohersteller

img
"Mazda Care"

Neue Wartungspakete für Neu- und Jungwagen

"Mazda Care" und "Mazda Care Plus" decken alle planmäßigen Wartungsarbeiten bzw. zusätzlich bestimmte Verschleiß-Reparaturen ab. Partner bei dem Angebot ist die...


img
Koreanische Marke vor Produktoffensive

Kia setzt auf Diesel und alternative Antriebe

Kia ist in Deutschland auf der Überholspur. Der Hersteller sieht sich als Vorreiter bei alternativen Antrieben, setzt aber gleichzeitig auf Verbrennungsmotoren inklusive...


img
Genfer Autosalon

Opel nimmt nicht teil

Opel hat seine Teilnahme am Genfer Autosalon für März abgesagt. Grund: Zu hohe Kosten seit der Übernahme durch PSA.


img
NAIAS

Detroit Autoshow 2018

Ein Rundgang über die Detroit Auto Show (NAIAS) zeigt, dass die Zeiten vorbei sind, als die NAIAS zum Jahresbeginn noch der Klassiker unter den Automessen war.


img
Detroit Motor Show

Premiere für neuen VW Jetta

VW hat auf der Detroit Motor Messe den neu aufgelegten Jetta vorgestellt. In den USA ist er der große Hoffnungsträger, in Deutschland nicht mehr zu haben.


img
Citroën C4 Cactus

Komfortfahrwerk serienmäßig

Den überarbeiteten Citroën C4 Cactus gibt es ab April serienmäßig mit einem neuen Komfortfahrwerk. Allerdings erhöht sich damit auch der Preis um 900 Euro.


img
Ford

Milliarden-Invest in E-Autos

Rivale GM hat jüngst eine große Elektro-Offensive angekündigt. Jetzt zieht Ford nach. Bis 2022 sollen umgerechnet neun Milliarden Euro in batteriebetriebene und...


img
Detroit Auto Show

Weltpremiere für Mercedes G-Klasse

Die G-Klasse rollt seit 1979 vom Band, jetzt ist es Zeit für eine Neuauflage: Auf der Auto Show in Detroit enthüllt Mercedes den deutlich gewachsenen und technisch...


img
Markt 2017

Gebrauchtwagen deutlich teurer geworden

In 2017 sind die Preise für Gebrauchtwagen im Vergleich zu 2016 deutlich um 3,2 Prozent auf im Schnitt über 22.000 Euro gestiegen.


img
Gebrauchtwagen-Plattform

Finanzspritze über 460 Millionen Euro für Auto1

Der Gebrauchtwagen-Spezialist Auto1 galt bereits als das zweitteuerste Start-up Europas nach Spotify. Eine massive Investition aus Japan zementiert diese Position.