-- Anzeige --

Adblue-Preise: Kanister an der Tankstelle zu teuer

Moderne Diesel benötigen Adblue zur Abgasreinigung.
© Foto: Daimler

Adblue ist eigentlich ein chemisch eher simpler Harnstoff-Wasser-Mix. Stellenweise ist die Flüssigkeit jedoch so teuer wie Schaumwein. 


Datum:
17.08.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Harnstofflösung Adblue zur Abgasreinigung moderner Dieselmotoren ist an der Tankstelle für Pkw-Fahrer übermäßig teuer. Einer Stichprobe der Zeitschrift „Auto Motor und Sport“ zufolge werden für Flaschen und Kanister umgerechnet zwischen 2,40 Euro und 5,81 Euro pro Liter fällig.

Günstig ist der Einkauf an der Tankstelle nur, wenn das Adblue an einer speziellen Zapfsäule angeboten wird. Bei Total etwa gibt es den Liter für 73 Cent. Allerdings: Harnstoff-Automaten sind selten: Von den rund 14.000 Tankstellen in Deutschland bieten lediglich rund 500 diesen Service an. Wem die Kanister-Preise an der Tankstelle zu hoch sind, bekommt die Flüssigkeit mittlerweile auch im Baumarkt. Der Liter kostet dort im Schnitt 1,60 Euro. (SP-X)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.