-- Anzeige --

Autoflotte bei Spotify: In memoriam Ryuichi Sakamoto | KW 47

Ryuichi Sakamoto & David Sylvian
© Foto: Virgin

In KW 47 erinnern wir in der „Travel-Safe-Autoflotte“-Playlist bei Spotify an Ryuichi Sakamoto.


Datum:
23.11.2023
Autor:
Holger Spille
Lesezeit:
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der japanische Komponist, Pianist, Produzent, Oskar-Preisträger und Schauspieler Ryuichi Sakamoto, der im vergangenen März nach langer Krankheit verstarb, war in vielen musikalischen Welten zuhause: Jazz, Klassik, Avantgarde- und Elektro-Pop. Er komponierte zahlreiche Filmmusiken und arbeitete mit so fantastischen Künstlern wie Iggy Pop, David Sylvian (Japan), Madonna, Towa Tei (Deee-Lite), David Bowie und David Byrne (Talking Heads) zusammen. Sakamoto gründete das Yellow Magic Orchestra, das in Japan den Stellenwert einnahm, den Kraftwerk in Europa hat. Die Soundtracks zu Filmklassikern wie „Der letzte Kaiser“, „Little Buddha“, „Himmel über der Wüste und „The Revenant“ stammen von ihm, annährend 40 Scores gehen auf sein Konto. Der Soundtrack zu „Furyo – Merry Christmas, Mr. Lawrence“ (1983) war sein Erstling.

Im Film, der im Zweiten Weltkrieg spielt und den Konflikt zwischen britischen Kriegsgefangenen und ihren japanischen Aufsehern zeigt, spielte Sakamoto eine der Hauptrollen. Sein Gegenüber war: David Bowie. Das Titelstück „Forbidden Colours“ wurde von David Sylvian gesungen, der kurz davor seine Band Japan verlassen hatte. Ein zweiter Titel zu Ehren Sakamotos kommt in die Playlist: „Heartbeat“ – eine weitere Kollaboration Sakamoto/Sylvian, bei der Ingrid Chavez (Sängerin, Songwriterin, Poetin) mitwirkte, die zu dieser Zeit mit Sylvian verheiratet war.

Das erste Jahr der „Travel-Safe-Autoflotte-Playlist“ bei Spotify neigt sich langsam dem Ende zu. Ab der nächsten Woche wird es aber erst noch weihnachtlich … – und nein: „Last Christmas“ wird nicht dabei sein.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.