-- Anzeige --

Erfolgreicher Start: Abonnement Programm "Genesis Flexibility"

In dem umfangreichen Care-Paket3 sind alle Wartungs- und Servicearbeiten inbegriffen.
© Foto: Genesis

Der koreanische Premiumhersteller kommt dem Kundenwunsch nach einem eigenen Fahrzeug-Abo-Modell entgegen und bietet mit Genesis Flexibility einen komfortablen sowie stressfreien Einstieg in die Genesis Welt.


Datum:
16.11.2021
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Abo-Modell startet mit einer Mindestlaufzeit von drei Monaten und kann auf bis zu 36 Monate automatisch verlängert werden. In dem umfangreichen Care-Paket3 sind alle Wartungs- und Servicearbeiten inbegriffen. Es bietet den identischen Leistungsumfang wie beim Kauf eines Genesis Modells und offeriert darüber hinaus weitere zusätzliche Serviceleistungen.

Der Genesis Hol- und Bringservice bis vor die Haus- oder Bürotür sowie der kostenlose Pannen-, Übernachtungs- und Verpflegungsservice bei einem Fahrzeugausfall sind ebenso Teil des Abo-Programms Genesis Flexibility. Inkludiert sind sämtliche Versicherungskosten, Rundfunkgebühren, Zulassungskosten, HU-Gebühren, ein kostenloser Leihwagen mit Bringservice bei Werkstattterminen sowie Reifenkosten einschließlich saisonaler Bereifung.

Dominique Boesch, Geschäftsführer Genesis Motor Europe: "Selbstverständlich kommen unsere Genesis Flexibility Abonnement Kunden in den Genuss eines eigenen persönlichen Ansprechpartners. Der Genesis Personal Assistant (GPA) war von Beginn an Teil unseres Serviceangebots und soll nicht nur den Käufern oder Leasingnehmern zugutekommen. Bereits die umfangreiche Basisausstattung aller Genesis Fahrzeuge spricht für sich. Allein schon aus diesem Grund sind unsere Fahrzeuge eine sehr reizvolle Alternative."

Die Kilometerpakete können von Monat zu Monat mitgenommen oder individuell angepasst werden. So können für Urlaubsfahrten Kilometer dazugebucht oder für längere Home-Office Phasen minimiert werden. Die Lieferung des Fahrzeugs erfolgt innerhalb der angekündigten Lieferfristen kostenfrei bis vor die Haustür. Nach Ablauf des Abonnements wird das Fahrzeug wieder am Wunschort abgeholt. (ms)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.