-- Anzeige --

Sixt Mobility Consulting: Digitales Bezahlen an der Zapfsäule

Kooperation mit Shell: Die "The Companion"-App bietet jetzt auch digitales Bezahlen ohne Umweg über die Tankstellen-Kasse.
© Foto: Sixt

Sixt Mobility Consulting erweitert das Serviceportfolio für Fuhrparkkunden und integriert die Bezahlfunktion "Shell Payment@Pump" in seine neue Dienstwagenfahrer-App.


Datum:
31.01.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Sixt Mobility Consulting erweitert ihr Leistungsspektrum für Fuhrparkkunden. Das Unternehmen stattet seine im Herbst 2019 vorgestellte App "The Companion" mit der digitalen Bezahlfunktion "Shell Payment@Pump" aus. Damit könnten Dienstwagenfahrer ab sofort die Tankfüllung per Smartphone direkt an der Zapfsäule und ohne Umweg über die Kasse zu bezahlen, teilten die Flottenspezialisten in Pullach bei München mit.

"Shell Payment@Pump" basiert auf dem Tankkartenservice "Shell SmartPay" und wird im Rahmen einer Partnerschaft mit der "Shell Card" die App von Sixt Mobility Consulting integriert. Die Funktion könne an allen Shell-Zapfsäulen in Deutschland genutzt werden, hieß es.

"Dank 'Shell Payment@Pump' wird das Smartphone für unsere mehr als 10.000 'Companion'-Nutzer zur digitalen Tankkarte", sagte Christoph von Tschirschnitz, Managing Director der Sixt Mobility Consulting. Man treibe die vollständige Digitalisierung des Serviceportfolios und Geschäftsmodells weiter voran. Dabei profitiere auch das Fuhrparkmanagement insgesamt von der schnellen und komfortablen Abwicklung.

Rainer Klöpfler, Geschäftsführer der euroShell Deutschland GmbH & Co. KG, erklärte: "Wir freuen uns sehr, mit Sixt Mobility Consulting einen Partner für die 'Shell Card' zu haben, der unseren innovativen Weg der Digitalisierung mitgeht und kreativ umsetzt, um Fahrern und Unternehmen einen echten Mehrwert zu bieten." Die Tankstelle der Zukunft werde sich nach den Bedürfnissen der Kunden richten. (red)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.