suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Abgas-Skandal
Themenspecial

Abgas-Skandal

Volkswagen hat Manipulationen von Abgastests bei Diesel-Fahrzeugen in den USA eingeräumt. Mitlwerweile stehen auch weitere Autobauer unter Beobachtung.

Alle Fakten, Neuigkeiten und Reaktionen bündelt Autoflotte hier im Themenspecial "Abgas-Skandal bei VW".

Volkswagen hat Manipulationen von Abgastests bei Diesel-Fahrzeugen in den USA eingeräumt. Mitlwerweile stehen auch weitere Autobauer unter Beobachtung.

Nachrichten & Heftartikel

img
Dieselklagen

VW und Verbraucherschützer starten Gespräche

Bekommen Dieselfahrer von VW nach dem Abgasskandal Schadenersatz wegen Wertverlusten ihrer Autos? Im Musterprozess zeichnete sich lange keine Annäherung ab. Doch...


img
Abgas-Skandal

VW entschädigt österreichische Polizei

Der Autokonzern zahlt im Dieselskandal einen "namhaften Betrag" an Österreich und betont zugleich, dass die Einigung keine Auswirkungen auf andere anhängige Verfahren...


img
Abgaskrise

Das Dieselklagen-Dickicht

Die Mühlen der Justiz mahlen langsam. Diese Erfahrung machen auch viele Autofahrer, die den Hersteller ihres Diesels wegen zu hohen Abgasausstoßes verklagt haben....


img
BGH

Erste Diesel-Verhandlung angesetzt

Um die Klagen im VW-Dieselskandal muss sich nun der Bundesgerichtshof kümmern. Die erste Verhandlung haben die obersten Zivilrichter nun für den 5. Mai kommenden...


img
Gerichtsbeschluss

Opel muss Diesel-Modelle zurückrufen

Das Schleswig-Holsteinische Oberverwaltungsgericht hat Opel dazu verpflichtet, mehrere Modelle im Zuge des Abgasskandals zurückzurufen. Die Fahrzeuge, in denen eine...


img
Diesel-Rückruf

Scheuer wirft Daimler "Salamitaktik" vor

Die neuesten Diesel-Rückrufe bei Daimler rufen Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer auf den Plan. Er kritisiert den Autobauer scharf.


img
VW-Abgas-Skandal

Verjährung endet nicht zwingend 2019

Nach einem Urteil des Landgerichts Trier endet die Verjährung von Schadensersatzansprüchen im VW-Abgas-Skandal nicht zwingend Ende 2019. Die dreijährige Verjährungsfrist...


img
Abgas-Skandal

Manipulationsverdacht bei Daimler-Transportern

Vor mehr als vier Jahren flog der Diesel-Skandal auf. Seitdem kontrollieren die amtlichen Prüfer genauer, in einigen Fällen ist umstritten, ob die Abgasbehandlung...


img
Diesel-Skandal

Fahrer können sich weiter Verbraucherklage anschließen

Hunderttausende Dieselfahrer hoffen auf Schadenersatz von VW. Ende des Monats beginnt ein großer Prozess. Noch kann man mitmachen - einige, meinen die Kläger, sollten...


img
Diesel-Affäre

KBA droht Zwangsgelder gegen Audi an

2017 ordnete das KBA den Rückruf von 151.000 Audi-Dieselfahrzeugen an und schrieb strenge Fristen zu Software-Updates für die Umrüstung vor. Sollten die Ingolstädter...