suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Spritpreis

Nachrichten & Heftartikel

img
Kraftstoffpreise im ersten Halbjahr

Mehr als 30 Cent Differenz

Der Corona-Lockdown hat auch den Kraftstoffmarkt durcheinandergewirbelt. Ende April waren die Spritpreise auf ihrem Tiefststand.  


img
Kraftstoffpreise an Markentankstellen

Shell und Aral am teuersten

Wie teuer eine Tankfüllung ist, hängt nicht nur von der Tageszeit ab. Auch davon, bei welchem Anbieter man zapft.  


img
Kartellamts-Statistik

Tanken ist morgens und abends am billigsten

Sparfüchse tanken früh morgens oder nach Feierabend. Und sie meiden Autobahntankstellen. Das zumindest würden Daten der Markttransparenzstelle Kraftstoffe nahelegen. 


img
ADAC-Auswertung

Diesel-Preis geht Richtung ein Euro

Am Dienstag waren laut ADAC im bundesweiten Durschnitt 1,040 Euro pro Liter Diesel zu zahlen – 3,8 Cent weniger als eine Woche zuvor. E10 verbilligte sich um 2,4...


img
Benzinpreis im Keller

Tanken wie vor zehn Jahren

Die Corona-Krise sorgt für einen Minusrekord beim Benzinpreis. Auch Diesel gibt es aktuell sehr günstig.


img
ADAC

E10-Biosprit genauso teuer wie Super

Wer meint, mit E10 Geld sparen zu können, sollte an der Tankstelle genau hinsehen. Aktuell ist der Biosprit teils genauso teuer wie Super. Gleichzeitig führt die...


img
Für wen lohnt sich ein Erdgasauto?

Nichts für Wenigfahrer

Erdgas verbrennt sauberer als Benzin und kostet viel weniger. Trotzdem ist der alternative Sprit nicht für jeden Autofahrer interessant.


img
Untersuchung

Tanken an kleinen Straßen deutlich günstiger

Mehr als zehn Euro pro Tankfüllung kann ein Autofahrer sparen, wenn er nicht an der Autobahnraststätte tankt, sondern an einer normalen Straßentankstelle. Ein möglicher...


img
Spritpreise

Stabil trotz Krise

Trotz Iran-Krise und Ferienzeit sind die Spritpreise in Deutschland ziemlich stabil. Weiterhin hilft beim Tanken ein Blick auf die Uhr. Nicht nur die Tankuhr ...


img
Kraftstoffpreise an der Tankstelle

Neues Hoch am Vormittag

Wer günstig tanken will, sollte nur zu ausgewählten Tageszeiten an die Zapfsäule fahren. Doch die Niedrigpreis-Phasen werden seltener.