suchen
Ausgabe 01/02/2019

Facelift: BMW 7er ab 74.285 Euro

1180px 664px

© AUTOFLOTTE

BMW frischt das Topmodell optisch und technisch auf. Der Einstieg lautet 730d und leistet 265 PS, die aus einem Dreiliter-Sechszylinder entstehen. Ausreichend, um in 6,1 Sekunden auf Tempo 100 zu beschleunigen. Darüber rangieren 740d Allrad (320 PS) ab 83.781 Euro und 750d AWD (400 PS) ab 97.983 Euro. Der 745e Hybrid (50 km elektrisch) mit 394 System-PS kostet ab 84.874 Euro. Acht Zylinder gibt's nur noch im 750i 4WD. Preislich bedeutet das 98.487 Euro. Das V12-Topmodell (585 PS) können solvente Kunden ab 146.218 Euro erstehen. Das 5,26-Meter-Trumm sprintet mit allen Vieren in 3,8 Sekunden auf 100 km/h.

360px 106px



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Sixt

Carsharing-Dienst in München gestartet

Sixt weitet seinen Carsharing-Dienst auf die bayerische Landeshauptstadt aus. Das Geschäftsmodell verbindet Kurz- und Langzeitmiete – die Fahrzeugrückgabe ist nicht...


img
Gesetzgebung

Weg frei für E-Tretroller

Die letzte formelle Hürde für sogenannten E-Scooter ist genommen. Mitte Juni soll es in Deutschland losgehen für die Tretroller mit Elektroantrieb. Vor allem auf...


img
ATU

Premiere für neues Shop-Konzept

1.500 neue Artikel, offenes Beratungssystem, WLAN-Sitzecke – die Werkstattkette ATU will ihre Fachmärkte im großen Stil modernisieren. Im Fokus: der Kunde.


img
Neuer Opel Corsa

Im Jungbrunnen

Die sechste Generation des Corsa wird das erste Opel-Modell auf der neuen Kompakt-Plattform aus Frankreich. Erste Testfahrten mit einem Vorserienfahrzeug zeigen,...


img
Brancheninitiative

Fahrzeugvernetzung in Aktion

Über schnelle Funkstandards und Edge-Computing sollen sich Autos künftig untereinander über Unfallstellen informieren, mit Ampeln kommunizieren oder andere wichtige...