suchen
Audi bringt R8-Sondermodell

Zur Feier der Rennsporterfolge

5
1180px 664px
Audi legt ein Sondermodell des R8 auf.
©

Der Audi R8 ist nicht nur ein rassiger Straßensportler, sondern auch ein erfolgreicher Rennwagen. Das soll nun ein Sondermodell des Coupés unterstreichen.

Zur Feier seiner Erfolge bei den Langstreckenrennen des vergangenen Jahres bietet Audi den Sportwagen R8 nun als Sondermodell "Selection 24h" an. Die Spezialauflage basiert auf dem 449 kW / 610 PS starken Top-Coupé V10 Plus und verfügt zusätzlich unter anderem über adaptive Dämpfer, Laserlicht und Dynamiklenkung. Äußeres Erkennungszeichen ist eine Dreifarblackierung in Grau-Schwarz-Rot, ein Heckflügel und ein Diffusor aus glanzlackiertem Carbon sowie Sideblades mit "R8 24h-Schriftzug". Bestellbar ist das Sondermodell ab sofort zum Preis von 192.437 Euro netto. Gegenüber dem vergleichbaren Serienmodell bedeutet das einen Aufschlag von rund 33.613 Euro netto.

Das R8 Coupé V10 Plus Selection 24 h soll nicht nur an die Erfolge der Marke beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans und bei anderen Langstreckenrennen erinnern, sondern auch auf die neuen Individualisierungsmöglichkeiten in der Baureihe aufmerksam machen. Kunden können in Zukunft gegen Bezahlung ihre Autos laut Hersteller mit nahezu frei wählbaren Schriftzügen und Logos personalisieren. (sp-x)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Sportwagen:

Modellplaner


Autoflotte Flottenlösung

AUDI AG Verkauf an Großkunden

I/VD-16
85045 Ingolstadt

Tel: 0841/89-0


Web: www.audi.de


Fotos & Videos zum Thema Sportwagen

img

Aston Martin DB11 Volante

img

Lamborghini Urus

img

Chevrolet Corvette ZR1 (2018)

img

Jaguar XJR575

img

Porsche 718 Cayman und Boxster GTS

img

Polestar 1


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Abgasvorschriften

SCR-Kat bei BMW ab Frühjahr Serie

BMW rüstet seine Fahrzeuge bereits jetzt auf, da ab Herbst strengere Abgasvorschriften gelten. Neue Diesel-Modelle sind vom Münchener Autobauer ab März serienmäßig...


img
UTA

Neue Tankkarte für Transporter und Pkw

Der Tank- und Servicekartenanbieter hat eine Tankkarte für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge bis 3,5 Tonnen auf den Markt gebracht. Damit können Flottenmanager und Gewerbetreibende...


img
Personalie

Bott-Gruppe mit neuem Geschäftsführer

Wechsel in der Geschäftsführung der Bott Gruppe: Seit Januar 2018 steht Jan Willem Jongert an der Spitze des europäischen Fahrzeugeinrichters. Er folgt auf Reinhard...


img
Nissan Studie XMotion

Futuristisches SUV-Cockpit

Nissan zeigt in Detroit mit seinem XMotion Concept Car, was zukünftig alles möglich wird - auch im SUV-Segment. Die Japaner zeigen ein Cockpit ohne Knöpfe und Schalter...


img
"Mazda Care"

Neue Wartungspakete für Neu- und Jungwagen

"Mazda Care" und "Mazda Care Plus" decken alle planmäßigen Wartungsarbeiten bzw. zusätzlich bestimmte Verschleiß-Reparaturen ab. Partner bei dem Angebot ist die...