suchen
Audi-Chef

Benzin- und Dieselmotoren ab sofort Auslaufmodelle

1180px 664px
Audi will keine neuen Verbrennermotoren entwickeln.
©

Die VW-Tochter will ab sofort keine Benzin- und Dieselmotoren entwickeln. Angesichts der strengeren Abgasnorm Euro 7 sollen die bestehenden Verbrennungsmotoren an die neuen Emissionsrichtlinien angepasst werden.

Audi-Chef Markus Duesmann hat Benzin- und Dieselmotoren ab sofort zum Auslaufmodell erklärt. "Die EU-Pläne für eine noch strengere Abgasnorm Euro 7 sind technisch eine riesige Herausforderung bei gleichzeitig geringem Nutzen für die Umwelt. Das schränkt den Verbrennungsmotor extrem ein", sagte Duesmann der 'Frankfurter Allgemeinen Zeitung' (Dienstag). "Wir werden keinen neuen Verbrennungsmotor mehr entwickeln, sondern unsere bestehenden Verbrennungsmotoren an neue Emissionsrichtlinien anpassen."

Audi will in fünf Jahren 20 Elektro-Modelle anbieten. Nach dem großen SUV e-tron und dem teuren Sportwagen e-tron GT soll im April der kleine SUV Q4 e-tron folgen, der "für viele Menschen erschwinglich und der Einstieg in die E-Mobilität bei Audi sein" soll. Er werde sich "gut verkaufen und für erhebliche Stückzahlen sorgen", sagte Duesmann. Die mit hohen Strafzahlungen verbundenen EU-Grenzwerte werde Audi einhalten.

Für die im September in München geplante Automesse IAA zeigte sich der Audi-Chef skeptisch: "Ich wünsche, es gibt eine in dem geplanten Format", sagte Duesmann. "Aber die Pandemie verläuft so unabsehbar, dass meine Zuversicht aktuell ehrlich gesagt begrenzt ist."

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Abgasnorm:




Autoflotte Flottenlösung

AUDI AG Verkauf an Großkunden

I/VE-D16
85045 Ingolstadt

Tel: 0841/89-0


Web: www.audi.de/grosskunden



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Umfrage zu Erster Hilfe

Wenig Kenntnisse, wenig Zutrauen

Wollen ja, können nein: Erste Hilfe im Straßenverkehr ist für viele Deutsche ein Problem.  


img
Mit dem ID.3 zu den E-Pionieren - Teil 4/5

Urban Distribution vs. Luftfracht

Die vierte Etappe der ID.3-Deutschland-Tour startet mit einem Déjà-vu in Bochum und endete mit Ehrfurcht in Eisenach. Ladepause gab es auch wieder: interessante,...


img
Mercedes EQT Concept

V-Klasse im Visier

Fehler sind zum Daraus-Lernen da. Mercedes will es beim neuen Citan und den Pkw-Versionen der T-Klasse besser machen als bei der ersten Generation.


img
Seat Leon

Neuer Benziner in gehobenem Niveau

Seat erweitert das herkömmliche Motorenangebot für die Kompaktlimousine Leon nach oben. Jetzt gibt es einen Benziner, der es mit dem Plug-in aufnehmen kann.


img
Abgas-Software

Opel rüstet ältere Diesel-Fahrzeuge kostenlos nach

Das KBA hat dem Autobauer die Erlaubnis für eine kostenlose Aktualisierung älterer Diesel-Fahrzeuge erteilt. Rund 100.000 Autos auf deutschen Straßen kommen in Frage,...