suchen
Audi Q5 Sportback

Der schnittige Bruder

10
1180px 664px
Vom normalen Q5 unterscheidet sich das SUV-Coupé vor allem durch die flacher verlaufende Dachlinie und die stark geneigte Heckscheibe.
©

Der Trend zum SUV-Coupé lebt weiter. Bei Audi nun auch in der Crossover-Mittelklasse.

Audi stellt dem Mittelklasse-SUV Q5 eine Coupé-Variante zur Seite. Anders als bei dem größeren Geschwisterpärchen Q7/Q8 trägt die neue Karosserievariante keine eigene Nummer, sondern firmiert als Q5 Sportback. Die Markteinführung erfolgt im ersten Halbjahr 2021.  

Vom normalen Q5 unterscheidet sich das SUV-Coupé vor allem durch die flacher verlaufende Dachlinie und die stark geneigte Heckscheibe. Der Gepäckraum bei voller Bestuhlung fällt mit 510 Litern rund 40 Liter kleiner aus, wird die verschiebbare Rückbank umgeklappt, stehen 1.480 Liter zur Verfügung, rund 70 Liter weniger als im Standardmodell.  

Bildergalerie

Serienmäßig wird der Sportback mit Sportfahrwerk ausgeliefert, alternativ gibt es adaptive Dämpfer oder Luftfedern. Beim Antrieb markiert ein 150 kW / 204 PS starker 2,0-Liter-Diesel in Verbindung mit Doppelkupplungsgetriebe und zuschaltbarem Allradantrieb den Einstieg. Später folgen eine weitere Leistungsstufe des Vierzylinder-Diesels sowie ein V6-Diesel, zwei Vierzylinderbenziner und zwei Plug-in-Hybride.  

Preislich wird sich die Sportback-Variante oberhalb des Standard-Q5 positionieren. Letzteren gibt es in Verbindung mit dem 150 kW/204 PS starken Diesel ab 47.500 Euro. Zu den wichtigsten Konkurrenten zählen BMW X4, Mercedes GLC Coupé und Range Rover Velar. (SP-X)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Audi:




Autoflotte Flottenlösung

AUDI AG Verkauf an Großkunden

I/VE-D16
85045 Ingolstadt

Tel: 0841/89-0


Web: www.audi.de/grosskunden


Fotos & Videos zum Thema Audi

img

Audi Q5 Sportback (2021)

img

Audi Q2 (2021)

img

Audi S3 Sportback (2021)

img

Audi Q4 Sportback e-tron Concept

img

Audi RS5 Sportback und Coupé

img

Audi A3 Limousine (2021)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Studie zu Ladesäulen-Wirrwarr

Stromtanken weiterhin teuer und kompliziert

Wer ein E-Auto an öffentlichen Ladesäulen betanken will, muss rechnen können. Die Tarifsysteme sind vertrackt, die Kosten im Zweifel hoch.


img
E-Scooter-Nutzer

Viele kennen Promillegrenze nicht

Viele Deutsche würden E-Scooter am liebsten wieder aus dem Straßenverkehr verbannen. Das könnte auch daran liegen, dass manche die Regeln gar nicht kennen, wenn...


img
Corona-Krise

Ausnahmegewinn für Kfz-Versicherer

Die Hannover Rück geht davon aus, dass durch den Rückgang der Verkehrsunfälle wegen Corona die Versicherer in diesem Jahr einen Ausnahmegewinn verbuchen können....


img
Personalie

Control-Expert verstärkt Geschäftsführung

Nach Nicolas Witte rückt nun auch sein Bruder Andreas an die Spitze des Unternehmens. Als CTO verantwortet er die Bereiche IT, strategisches Produktmanagement sowie...


img
Wildunfall-Statistik

Mehr Unfälle als je zuvor

Wenn es zu einem Unfall mit Wildtieren kommt, wird es teuer. Und es kracht sehr oft auf deutschen Straßen zwischen Pkw und Wildschwein und Co.