suchen
Auktionen

Autorola baut Nfz-Vermarktung aus

1180px 664px
Bei Autorola bekommt das wichtige Segment "Nutzfahrzeuge" jetzt eine eigene Auktionsserie.
©

Der Remarketingspezialist etabliert einen neuen Zukaufskanal für Händler: Ab sofort kommen immer mittwochs Transporter und Nutzfahrzeuge unter den Online-Hammer.

Bei Autorola bekommt das wichtige Segment "Nutzfahrzeuge" eine eigene Auktionsserie. Ab sofort kommen immer mittwochs um 10:30 Uhr Transporter und Nutzfahrzeuge unter den Hammer, wie der Online-Remarketingspezialist in Hamburg mitteilte. Das für Händler exklusive Fahrzeugangebot gebe es nur bei Autorola.

"Wir erkennen einen klaren Trend im Markt und richten unser Angebot auf die Bedürfnisse unserer Kunden aus", erklärte Sales Manager Henrik Meissner. Zusätzlich wolle man mit der kürzlich erfolgten Einführung seiner deutschlandweiten Transportlösung das Handling für den Käufer vereinfachen, hieß es.

Das Unternehmen wurde 2001 in Dänemark gegründet. Die internationale Online-Auktionsplattform "Autorola Marketplace" hat mehr als 70.000 registrierte, professionelle Bieter aus 31 Ländern. Die Sparte "Autorola Solutions" entwickelt Software-Lösungen für Flottenmanagement. Drittes Standbein ist der Datenspezialist Indicata. (rp)

360px 106px






Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Citroën Berlingo

Gut gesichert, praktisch verstaut

Damit die Ladung im kleinen Stadtlieferwagen Berlingo ordentlich gesichert werden kann, bietet Citroën nun spezielle Ausbaulösungen an.


img
Notbremssysteme im Test

Mit Luft nach oben

Zunehmend mehr Autos bieten Kollisionsverhinderer, die auch beim Rückwärtsfahren vor Zusammenstößen schützen. Allerdings arbeiten diese oft nicht ganz so zuverlässig,...


img
Autoflotte Fuhrparktag in Wolfsburg

Unter Strom

Beim ersten Autoflotte Fuhrparktag des Jahres 2019 drehte sich alles um Elektromobilität. In fünf Themenblöcke unterteilt ging es um Autos, Finanzdienstleistungen,...


img
Hardware-Nachrüstung

Scheuer hat Zweifel

Laut Bundesverkehrsminister liegt noch kein einziger Antrag für Hardware-Nachrüstung von Diesel-Pkw seitens der Hersteller vor. Er sei gespannt, ob die Firmen bis...


img
Diesel-Abgaswerte

Manipulationsverdacht bei weiteren Daimler-Modellen

Einem Medienbericht zufolge könnten beim Autobauer deutlich mehr Fahrzeuge bei Diesel-Abgaswerten manipuliert worden als ursprünglich angenommen. Das KBA prüft den...