suchen
Autonomes Fahren

GM geht für 2019 in Serienproduktion

1180px 664px
Der Cruise von General Motors hat kein Lenkrad mehr
©

GM will Trendsetter beim autonomen Auto werden. Bereits 2019 soll das erste Modell der Amerikaner auf die Straße rollen. Nun wurde die Serienproduktion eingeleitet.

General Motors (GM) will beim Thema autonome Autos der Konkurrenz vorausfahren. Die Amerikaner rüsten nun für knapp 90 Millionen Euro zwei Werke für die Produktion des Cruise AV auf. Das Elektroauto ohne Pedale und Lenkrad soll 2019 in Serie gehen. Zielgruppe sind nicht Privatkunden, sondern Taxidienste und Ride-Sharing-Anbieter.

Der Cruise basiert auf dem Elektroauto Chevrolet Bolt – in Europa als Opel Ampera-e bekannt –, verfügt aber über zahlreiche zusätzliche Sensoren. Gebaut wird das Robotermobil künftig daher im Bolt-Werk Orion sowie im Akku-Werk Brownstown. Erst kürzlich hatte General Motors bei der US-Regierung einen Ausnahmegenehmigung beantragt, autonome Autos ohne Lenkrad im Straßenverkehr testen zu dürfen. In Kalifornien ist das seit kurzem sogar generell erlaubt. (sp-x)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Autonomes Fahren:





Fotos & Videos zum Thema Autonomes Fahren

img

Audi Grandsphere

img

NEVS Pons / Sango

img

Jaguar Land Rover Projekt Vector

img

Cruise Origin

img

BMW i Interaction Ease

img

Neuheiten der CES 2020


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Von Autoflotte getestet

Opel Vivaro-e - mit Video

E-Transporter wollen Handwerkern, Logistikern und anderen Unternehmern ein Öko-Gesicht verpassen. Wir haben den Vivaro-e mal mit einem echten grünen Daumen gecheckt...


img
Autodiebstähle 2020

Hochwertige Beute war gefragt

Teure Luxus-SUV sind das bevorzugte Ziel von Autodieben. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr wenige, dafür besonders teure Pkw gestohlen.


img
Unfallermittler

Tesla-Crash in Texas wohl doch nicht fahrerlos

Die Polizei in Texas fand in einem ausgebrannten Tesla einen leeren Fahrersitz und ging davon aus, dass niemand am Steuer saß. Der Fall befeuerte Debatten um das...


img
Unfallstatistik

Weniger Verkehrstote im August

Wie im Juli starben auch im August 2021 weniger Menschen im Straßenverkehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Auch die Zahl der Verletzten ging zurück.


img
After Sales

Kooperation zwischen G.A.S und Cognizant Mobility

Vernetzte Partnerschaft für die Zukunft: Die Cognizant Mobility GmbH, die Global Automotive Service (G.A.S.) und die Gesellschaft für Schadenmanagement, Global Automotive...