suchen
BMW M5

Schneller Knopfdruck

14
1180px 664px
Die neu gestaltete Frontschürze ist markanter geformt und trägt größere seitliche Lufteinlässe.
©

BMW bringt den M5 auf den neuesten Stand. Zu den wichtigsten Neuerungen zählen zwei neue Tasten in der Mittelkonsole.

Nach den Standardmodellen erhält nun auch die Spitzenversion der BMW 5er-Reihe ein Lifting. Der ausschließlich als Limousine angebotene M5 kommt ab Juli mit modernisierter Front, leicht modifiziertem Heck und neuem Bedienkonzept daher. Die Preise für den antriebsseitig unveränderten Businesssportler steigen leicht auf 101.596 Euro netto. 

Erkennbar ist der geliftete Viertürer vor allem an der neuen Front mit größerem Nieren-Kühlergrill und geänderter LED-Scheinwerfergrafik. Auch die Leuchten am Heck zeigen sich umgestaltet. Im Innenraum zieht ein neues, größeres Zentraldisplay ein, parallel gibt es nun die aus dem M8 bekannte "M Mode"-Taste in der Mittelkonsole, die den schnellen Wechsel zwischen den Fahrmodi erlaubt. Die ebenfalls neue "Setup"-Taste ermöglicht eine schnellere Anpassung von Antriebs- und Fahrwerks-Charakteristik. 

Bildergalerie

Unverändert bleibt der 4,4 Liter große V8-Biturbobenziner. Im Standardmodell kommt er auf 441 kW / 600 PS, die unter anderem an einem schwarz umfassten Kühlergrill erkennbare "Competition"-Variante bringt es auf 460 kW / 625 PS. Allradantrieb ist in beiden Fällen wie gehabt serienmäßig an Bord, beim stärkeren Modell wurden die Dämpfer leicht modifiziert. BMW verspricht mehr Kontrolle bei gleichzeitig höherem Fahrkomfort. 

Gegenüber dem Vorgängermodell ist der Einstiegspreis um rund 840 Euro gestiegen. Die "Competition"-Variante kostet künftig 109.159 Eur netto, was ebenfalls einem Aufschlag von 840 Euro entspricht. Hauptkonkurrenten bleiben der Audi RS7 und der Mercedes-AMG E 63. (SP-X)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema BMW:




Autoflotte Flottenlösung

BMW Group Vertrieb BMW und Direktgeschäft Vertrieb an Großkunden

Lilienthalallee 26
80939 München

Tel: +49 89/1250-16040
Fax: +49 89/1250-16041

E-Mail: grosskunden@bmw.de
Web: www.bmw.de/grosskunden


Fotos & Videos zum Thema BMW

img

BMW iX (2021)

img

BMW 4er Cabrio (2021)

img

BMW M4 (2021)

img

BMW M3 (2021)

img

Rolls-Royce Ghost (2021)

img

BMW M2 CS Racing


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Flottendienstleister Mobexo

DAT entwickelt neues Schadennetz

Im Auftrag des Fuhrparkdienstleisters Mobexo hat die DAT eine neue Schadenmanagement-Lösung entwickelt, die alle relevanten Prozessschritte abdecken soll.


img
AO-Transporter

Weiße Ware mit grüner Vollverklebung

Wiedererkennungswert garantiert: Die Transporter von AO kommen mit einer quietschgrünen Folierung daher, die ins Auge sticht. Gemacht wird's von SIGNal.


img
Dieselskandal

Auch Audi haftet für VW-Motoren

Audi ist für VW-Motoren, die Bestandteil des Dieselskandals sind und in Audi-Fahrzeuge verbaut wurden, verantwortlich und muss dafür haften, entschied das Oberlandesgericht...


img
Fahrbericht Toyota Mirai II

Schön sauber

Immer noch sauber, jetzt aber auch schön: Das Brennstoffzellenauto Toyota Mirai ist in der zweiten Auflage deutlich gereift.


img
Mobilitätsdaten

Deutsche sind offen für mehr Vernetzung

Unter gewissen Bedingungen ist eine Mehrheit der Deutschen damit einverstanden, die eigenen Mobilitätsdaten herauszugeben. Hintergrund der Umfrage ist die Digital...