suchen
BMW Plug-in-Hybride mit mehr E-Reichweite

Mehr Platz für Energie

1180px 664px
Dank neuer Batterie mit mehr Kapazität kann der BMW 530e künftig bis zu 57 Kilometer weit rein elektrisch fahren.
©

Bei der Batterietechnik von E-Autos gibt es immer mal wieder Fortschritte. Das kann auch für mehr Reichweite sorgen. So jüngst beim BMW 225xe und 530e.

BMW hat seinen Plug-in-Hybriden 225xe Active Van und 530e ein Batterie-Upgrade gegönnt. Die Teilzeitstromer profitieren von Verbesserungen in der Batteriezellen-Technologie. Diese sorgt in beiden Fällen für eine höhere Brutto-Kapazität. Beim 5er wächst diese von 9,2 auf 12,0 kWh, bei 2er-Van von 7,7 auf 10,0 kWh. Netto bleiben davon 10,8 beziehungsweise 8,8 kWh.

In beiden Fällen geht das mit einem Reichweitenplus im rein elektrischen Fahrmodus einher. Nach WLTP kann der 2er Active Tourer künftig 50 bis 53 Kilometer weit stromern, der 530e schafft 49 bis 57 Kilometer. Das wirkt sich auch auf die Werte für den kombinierten Verbrauch aus. Bei der Mittelklasse-Limousine sind dieser auf 1,5 bis 2,0 Liter Benzin, beim Kompakt-Van auf 1,7 bis 1,9 Liter gesunken. Die Preise starten künftig bei 39.650 beziehungsweise 56.200 Euro. (SP-X)

1180px 664px
Auch der BMW 225xe profitiert von Verbesserungen in der Batteriezellen-Technologie.
©
360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Plug-in-Hybrid:




Autoflotte Flottenlösung

BMW Group Vertrieb BMW und Direktgeschäft Vertrieb an Großkunden

Lilienthalallee 26
80939 München

Tel: +49 89/1250-16040
Fax: +49 89/1250-16041

E-Mail: grosskunden@bmw.de
Web: www.bmw.de/grosskunden


Fotos & Videos zum Thema Plug-in-Hybrid

img

Citroën C5 X (2022)

img

Peugeot 308 (2022)

img

Mitsubishi Eclipse Cross Plug-in Hybrid (Fahrbericht)

img

Mercedes-Benz C-Klasse (2022)

img

Vorab-Test: Mercedes C-Klasse (2021)

img

Toyota RAV4 Plug-In-Hybrid


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Dekra

Deutsche kümmern sich gut um ihre Autoreifen

Dekra-Prüfingenieure haben untersucht, wie es um den Reifen-Zustand der Autoflotte hierzulande bestellt ist. Das Zeugnis fällt überaus positiv aus. Die Untersuchung...


img
Neuzulassungen im Detail

Flottenmarkt mit starker Performance

Vom Vorkrisenniveau ist der deutsche Automarkt noch ein ganzes Stück entfernt. Nur im Firmenwagen-Geschäft zeigen sich bereits vergleichbare Neuzulassungen wie in...


img
Porsche Macan

Doppeltes Flottchen

Neben einem Verbrenner-Macan bietet Porsche künftig parallel auch ein elektrisches Modell an. Das folgt mit mehr als einem Jahr Abstand.


img
Umfrage zu Erster Hilfe

Wenig Kenntnisse, wenig Zutrauen

Wollen ja, können nein: Erste Hilfe im Straßenverkehr ist für viele Deutsche ein Problem.  


img
Mit dem ID.3 zu den E-Pionieren - Teil 4/5

Urban Distribution vs. Luftfracht

Die vierte Etappe der ID.3-Deutschland-Tour startet mit einem Déjà-vu in Bochum und endete mit Ehrfurcht in Eisenach. Ladepause gab es auch wieder: interessante,...