suchen
E-Mobilität im internationalen Vergleich

Norwegen und Niederlande vorn

1180px 664px
In Europa ist Deutschland bei der Elektromobilität abgeschlagen.
©

Während hierzulande noch über monetäre Anreize beim Kauf von Elektroautos gestritten wird, haben sie woanders schon gefruchtet.

Rund 0,7 Prozent der 2015 hierzulande zugelassenen Neufahrzeuge hatten einen Stecker. Damit liegt Deutschland zwar wie etwa die USA im globalen Mittelfeld, der weltweite Elektroauto-Anteil betrug im vergangenen Jahr ebenfalls 0,7 Prozent. In Europa jedoch ist Deutschland abgeschlagen. 1,4 Prozent aller 2015 in Westeuropa (EU15 + EFTA) zugelassenen Fahrzeuge waren Elektroautos oder Plug-in-Hybride, wie eine aktuelle Auswertung des Center of Automotive Management der Fachhochschule Bergisch Gladbach zeigt.

Dank finanzieller Anreize liegen Norwegen und die Niederlande weit vorn. Knapp jeder vierte norwegische Neuwagen (23 Prozent) und jeder zehnte niederländische (9,6 Prozent) waren im vergangenen Jahr Voll- oder Teilzeit-Stromer. In Europa liegen auch Schweden (2,5 Prozent), Dänemark (2,2 Prozent), die Schweiz (1,9 Prozent), aber auch die großen Automärkte Frankreich (1,9 Prozent) und Großbritannien (1,1 Prozent) vor Deutschland.

In absoluten Zahlen hat sich der kleine Automarkt der Niederlande mit mehr als 43.000 E-Autos auf Rang drei vorgearbeitet. Das Land mit den meisten E-Auto-Zulassungen ist China (207.000, 1,0 Prozent aller Neuwagen), danach folgt die USA (115.000). In Deutschland wurden im vergangenen rund 23.500 Autos mit Stecker neu zugelassen. (sp-x)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Elektromobilität:





Fotos & Videos zum Thema Elektromobilität

img

Citroën E-Mehari

img

Kia Niro EV Concept

img

Wegweisende Studien in 2017

img

Byton

img

Nio ES8

img

Unterwegs mit den neuen VW I.D.-Modellen


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Leaseplan Deutschland

Neue Aufgabe für Roland Meyer

Der frühere Deutschland-Chef von Athlon ist seit Januar als Commercial Director bei Leaseplan tätig. In dieser Funktion soll er vor allem das Online-Geschäft ausbauen...


img
Ford Mustang "Bullitt"

Hommage an legendäres Filmauto

50 Jahre, nachdem Steve McQueen in "Bullitt" durch die Straßen von San Francisco raste, verneigt sich Ford mit einem Sondermodell des aktuellen Mustang vor der cineastischen...


img
Studie

E-Mobilität startet nach 2020 durch

Auch wenn die Verkäufe von Elektroautos schon sichtbar wachsen, erst in den 2020er-Jahren sollen die Absätze wirklich steigen. Das ist jedenfalls das Ergebnis einer...


img
Abgasaffäre

Zwangsrückruf für Audi-Dieselmodelle

Audi muss nun auch Modelle mit V6-TDI-Motoren umrüsten. Das Kraftfahrt-Bundesamt hat verpflichtende Rückrufe dieser Fahrzeuge angeordnet. Es geht einmal mehr um...


img
Allianz kontra Autoindustrie

Forderung nach Treuhänder für Fahrzeugdaten

Ein modernes Auto ist eine rollende Datenbank – und das zieht Streit nach sich. Autokonzerne und Versicherer rangeln um die Daten. Die Allianz-Versicherung positioniert...