suchen
Elektroauto-Fahrplan von Kia

Elf statt sieben

1180px 664px
Kia will in den kommenden Jahren elf E-Autos auf den Markt bringen.
©

Kia hat seine E-Auto-Pläne konkretisiert. In den kommenden fünf Jahren kommen demnach mehr Modelle als zunächst gedacht.

Der koreanische Hersteller Kia will seine E-Auto-Palette stärker ausbauen als bislang angekündigt. Neben den sieben Modellen auf der speziellen Konzernplattform E-GMP wird es auch vier Modelle auf Basis konventioneller Verbrenner-Fahrzeuge geben, wie das Unternehmen am Dienstag in einer Aktualisierung ihrer Strategie "Plan S" erklärten. Insgesamt kommen demnach elf E-Autos bis 2026 auf den Markt. Den Start soll im laufenden Jahr ein Crossover – Codename CV – machen.

Kia will bis 2030 den Anteil von Elektro- und Hybridfahrzeuge am gesamten Absatz auf 40 Prozent erhöhen. Jährlich will die Marke rund 1,6 Millionen entsprechende Fahrzeuge absetzen, davon 880.000 reine E-Modelle. In diesem Bereich wolle man zu einem globalen Topseller werden, sagte Kia-CEO Ho Sung Song im Rahmen einer digitalen Investorenkonferenz.

Wie berichtet, hat sich der Autobauer eine Neuausrichtung verordnet. Die Zukunftsstrategie "Plan S" basiert auf drei Säulen: Neben der zunehmenden Elektrifizierung sind dies der Ausbau kundenorientierter Mobilitätsdienste und die Stärkung des Geschäfts mit Spezialfahrzeugen. Bis 2025 würden dafür pro Jahr rund fünf Billionen Won (umgerechnet ca. 3,7 Milliarden Euro) investiert. Song betonte: "Kia wird im Jahr 2021 mit neuem Logo, neuem Design und neuem Firmennamen wiedergeboren."

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Elektromobilität:





Fotos & Videos zum Thema Elektromobilität

img

Kia EV6 GT / GT-Line

img

Elektrotransporter (Klasse L7e)

img

Fahrbericht MG ZS EV

img

MG5 Electric

img

Audi Q4 e-tron

img

Ford Mustang Mach-E


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Branchenverband

VMF mit neuem Webauftritt

In den vergangenen drei Jahren hat sich nicht nur der Mobilitätsmarkt mit hohem Tempo weiterentwickelt, sondern auch der VMF. Das wird jetzt auch im Internet sichtbar.


img
BGH

VW muss Diesel-Klägern Finanzierungskosten erstatten

Seit dem ersten Karlsruher Urteil zum Abgas-Skandal steht fest: Betroffene können in vielen Fällen ihr Auto zurückgeben, müssen sich auf den Kaufpreis aber die Nutzung...


img
GMC Hummer EV SUV

Kleiner Riese

Über fünf Meter lang, über 800 PS stark – was nach einem eigentlich überdimensionierten Auto klingt, ist in Wirklichkeit die kleine Ausführung des neuen Hummer.


img
Auto-Abo

Zeit für Neues?

Flexibel bleiben. Ein Gebot der Stunde. Abonnements ohne lange Laufzeiten und mit Wechselmöglichkeiten versprechen dieses Credo. Auto-Abos liegen im Trend und kommen...


img
Flottengeschäft

Continental bündelt Reifen-Serviceportfolio in Europa

Das komplette Reifenmanagement, künftig unter dem Dach "Conti360° Solutions" zusammengefasst, soll Kunden aus der Transportbranche bei Digitalisierung und Nachhaltigkeit...