suchen
Experten

Lastenräder können zur Verkehrswende beitragen

1180px 664px
Lastenfahrrad: "Symbolträger für die Verkehrswende"
©

Vor allem in Gebieten, wo Fußgängerzonen und geringe Durchschnittsgeschwindigkeiten Autos ausbremsen, sind Cargobikes im Vorteil. Nach Meinung von Fachleuten können sie bis zu 30 Prozent der Paketlieferungen abdecken.

Lastenräder können nach Ansicht von Experten einen wichtigen Beitrag zur Verkehrswende in den Städten leisten. Diese könnten zum Beispiel bis zu 30 Prozent der Paketlieferungen in den Städten abdecken, sagte der Nürnberger Logistik-Professor Ralf Bogdanski. "Das würde zu einer deutlichen Entlastung des Verkehrs in Deutschland führen." Gerade in Gebieten, wo Fußgängerzonen und geringe Durchschnittsgeschwindigkeiten Autos ausbremsten, sei das Lastenrad klar im Vorteil.

Mehr als 60 Kommunen in Deutschland und Österreich zahlen der Homepage "cargobike.jetzt" zufolge inzwischen Kaufprämien für private und gewerbliche Lastenräder. Vielerorts kann man sie auch kostenlos leihen. "Lastenräder sind ein sehr starker Symbolträger für die Verkehrswende", erklärte der Lastenrad-Experte Arne Behrensen. Doch diese sei noch in weiter Ferne. Neben einer finanziellen Förderung ist seiner Ansicht nach dafür vor allem eine bessere Verkehrsplanung wichtig, die mehr Raum fürs Rad in den Städten schafft. (dpa)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Verkehrswende:





Fotos & Videos zum Thema Verkehrswende

img

NEVS Pons / Sango


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Volkswagen Finanzdienstleistungen

Starke Einbußen im Neugeschäft

Die VW-Finanzsparte hat die Corona-Krise deutlich zu spüren bekommen. Der Vertragszugang sank im ersten Halbjahr um über 17 Prozent. Auch das Ergebnis gab wegen...


img
Abnahmefahrt mit der neuen Mercedes S-Klasse

Auf Meisterkurs

Noch trägt sie die übliche Prototypen-Tarnung, doch bald lässt sie die Hüllen fallen: in wenigen Wochen präsentiert Mercedes-Benz die neue S-Klasse. Bis dahin hat...


img
Zwischenbilanz

Sixt Leasing hofft auf zweites Halbjahr

In der ersten Jahreshälfte hat sich das Geschäft des Online Retail- und Flottenspezialisten erwartungsgemäß entwickelt. Für Belastungen sorgte nicht nur die Corona-Pandemie.


img
VW-SUV

Letzte Runde für Touareg V8 TDI

Der VW Touareg hat sich gut ein Jahr lang den Luxus eines V8-Diesels geleistet. Das ist nun vorbei – für Fans gibt es aber ein Abschiedsgeschenk.


img
Elektro-Motorrad eRockit

Los, aufspringen

Mit dem eRockit will ein Berliner Start-up die Zweiradwelt revolutionieren. Leise, schnell und lokal emisionsfrei gegen Stress, Parknot und Staus – und das alles...