suchen
Jaguar XJ50

Luxus zum Jubiläum

1180px 664px
Der neue Jaguar XJ50
©

Der Jaguar XJ wird dieses Jahr 50 Jahre alt. Grund genug für den britischen Hersteller, ein besonderes Jubiläumsmodell auf den Markt zu bringen.

Mit dem Jaguar XJ50 feiert die britische Traditionsmarke 2018 den 50. Geburtstag der Oberklasselimousine XJ. Das Sondermodell basiert auf der Ausstattungslinie "Premium Luxury" und bezieht außerdem Merkmale der "Portfolio" und "R-Sport"-Modelle mit ein. So gibt es beispielsweise einen schwarzen Kühlergrill und diamantgedrehte 20-Zöller. Spezielle "XJ50"-Embleme runden das Bild ab.

Unter der Haube des XJ50 arbeitet der bekannte Dreiliter-V6-Diesel mit 221 kW / 300 PS. Neben vier exklusiven Farben "„Fuji White", "Santorini Black", "Loire Blue" und "Rosello Red") zeichnet sich das Sondermodell außerdem durch Ledersitze mit Rautenmuster, Schaltwippen aus Alu sowie Pedale aus Edelstahl aus. Zusätzlich sind adaptive LED-Scheinwerfer und Massage-Sitze in der ersten Reihe im Serienumfang enthalten. Der Jaguar XJ50 ist sowohl mit kurzem als auch mit langem Radstand erhältlich und startet ab diesem Sommer zu Preisen von 94.650 Euro beziehungsweise 98.050 Euro. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Oberklasse:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Oberklasse

img

BMW 7er Facelift (2020)

img

VW Touareg (2019)

img

Bentley Bentayga V8

img

Mercedes-Maybach S-Klasse (2019)

img

Mercedes S-Klasse Coupé und Cabriolet (2018)

img

Rolls-Royce Phantom VIII


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Gaffer

Länder wollen härtere Strafen

Es ist eine makabre Jagd nach dem schrecklichsten Bild. Wer Fotos von toten Unfallopfern macht, kann derzeit oft nicht bestraft werden. Die Länder machen Druck auf...


img
E-Tretroller

Bundesrat stimmt für Zulassung

In einigen internationalen Metropolen sind die kleinen Flitzer mit Elektromotor schon unterwegs. Bald soll es auch in deutschen Städten so weit sein. Die Länder...


img
Studie

Tankstellen könnten sich zu Umsteigeplätzen entwickeln

Einmal volltanken und noch etwas im Shop einkaufen - so nutzen viele Autofahrer die Tankstelle. Das könnte sich in den nächsten 20 Jahren wandeln - das legt zumindest...


img
Honda e

Kurz und knackig

Den passenden Namen zu finden, kostet viel Mühe, gerade in der Autobranche. Man kann es sich aber auch einfach machen – so wie Honda bei seinem kleinen Elektroauto.


img
AFB

Fahraktiver Verbandsevent

In der vergangenen Woche konnten die AFB-Mitglieder im Rahmen ihres turnusmäßigen Treffens zehn neue Opel-Modelle auf Herz und Nieren testen.