suchen
Lamborghini Sián

Großer V12, kleiner E-Motor

10
1180px 664px
Lamborghini baut den Sián in Kleinserie.
©

An der Elektrifizierung kommt keiner vorbei. Auch Lamborghini beginnt nun, E-Motoren einzubauen. Zunächst aber in kleinem Maßstab – im doppelten Sinne.

Lamborghini startet mit der Elektrifizierung seiner Modellpalette. Den Start macht der nun auf der IAA in Frankfurt (12. bis 22. September) präsentierte Sián. Das mit 602 kW / 819 PS bisher stärkste Serienfahrzeug der italienischen VW-Tochter verfügt neben einem 6,5 Liter großen V12-Benziner über einen 48-Volt-Elektromotor im Getriebegehäuse, der beim Beschleunigen und beim Rangieren unterstützen soll. Die Stromversorgung übernimmt an Stelle einer konventionellen Batterie ein leichter und schneller Superkondensator. Gebaut wird der keilförmige Allrader lediglich 63 Mal, der Preis dürfte bei rund 1,93 Millionen Euro netto liegen. (SP-X)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Supersportwagen:





Fotos & Videos zum Thema Supersportwagen

img

Porsche 911 GT3 (2022)

img

Ferrari Omologata

img

Maserati MC20

img

Ford Mustang Mach 1

img

Gordon Murray T.50

img

Koenigsegg Gemera (2021)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Hochauflösende Karten

Golf sammelt Straßendaten

Ohne gute Karten dürften automatisierte Autos Orientierungsschwierigkeiten bekommen. Bosch arbeitet nun an passenden Daten – und bedient sich dabei der Schwarmintelligenz.


img
DS 9

Plug-in-Hybrid mit 360 PS bestellbar

Nach zweit Motorvarianten mit jeweils 225 PS legt DS bei seinem Flaggschiff nun nach.


img
ADAC fordert

Over-The-Air-Updates dürfen keine Rückrufe verschleiern

Moderne Pkw verfügen meist über eine Internetanbindung per Mobilfunk. Autohersteller können darüber neue Software einspielen und so Fehler beheben. Der ADAC kritisiert...


img
Hilfe für Opfer der Flutkatastrophe

Sammelbesichtigungen für Kfz

Bei der Flutkatastrophe Mitte Juli wurden in großer Zahl Autos beschädigt oder zerstört. Sammelbesichtigungen sollen nun für schnellere Hilfe bei den Betroffenen...


img
Carsharing & Co.

Diese Stadt bietet die meisten Alternativen zum eigenen Auto

Immer mehr Menschen verzichten auf den Kauf eines eigenen Autos und greifen auf Car-Scooter- oder Bikesharing-Anbieter zurück. Die Eventagentur Spreefreunde hat...