suchen
Marktstart

Ford Ka+ mit Extras

11
1180px 664px
Ford Ka+: Gratis-Radio zur Markteinführung.
©

Kleinstwagen in der Basisvariante sind immer karg ausgestattet. Ford gibt seinem Ka+ nun zumindest vorübergehend ein wenig mehr Luxus mit.

Ford verpasst seinem neuen Kleinstwagen Ka+ zur Markteinführung aufpreisfreie Zusatzausstattung. Bis Ende Dezember erhält die 8.394 Euro netto teure Basisvariante ohne Aufpreis ein Audiosystem, das ansonsten mit 798 Euro ohne Mehrwertsteuer in der Preisliste steht. Die höherwertige Ausführung "Cool & Sound" (ab 9.579 Euro netto) kommt mit 15-Zoll-Rädern im Gegenwert von 462 Euro netto daher.

Den Antrieb der Basisversion übernimmt ein 1,2-Liter-Benziner mit 51 kW / 70 PS, die bessere Ausführung wird von einer Variante mit 63 kW / 85 PS angetrieben. Der Kleinstwagen Ka+ tritt die Nachfolge des Ka an, ist allerdings deutlich geräumiger ausgefallen und streckt sich nahezu auf Fiesta-Größe. Dieser kommt 2017 neu und wächst ebenfalls. (sp-x)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Kleinstwagen:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Kleinstwagen

img

Hyundai i10 (2020)

img

Abarth 595 EsseEsse (2020)

img

Citroën Ami One

img

Ford Ka+ (2019)

img

Peugeot Ion

img

Smart Forfour Electric Drive


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Besucherminus und Klimaproteste

Neues Konzept für IAA gesucht

Proteste von Klimaschützern, Rücktritt des obersten Autolobbyisten, Zwist mit dem Frankfurter Oberbürgermeister und eine Debatte über die Zukunft der Messe - der...


img
CO2-Preis und Entlastungen

GroKo einig über Klimapaket

Stundenlang ringen Union und SPD um einen großen Plan, damit Deutschland die Klimaziele 2030 doch noch einhält. Nun ist ein Paket geschnürt - und die Kritiker reagieren...


img
Bundeskriminalamt

Weniger Autodiebstähle in 2018

Die Zahl der Auto- und Lastwagendiebstähle ist im vergangenen Jahr deutlich gesunken. Das Bundeskriminalamt vermeldete einen Rückgang von knapp 13 Prozent bei den...


img
Fahrbericht Audi Q3 Sportback

Schick in Schale

Crossover liegen im Trend. Im Oktober, ein knappes Jahr nach dem SUV Q3, schickt Audi die Sportback-Schwester an den Start – in einem deutlich anderen Outfit, aber...


img
Klimainitiative

Amazon bestellt 100.000 Elektro-Lieferwagen

Im Rahmen der Initiative «Climate Pledge» hat Amazon 100.000 Elektro-Transporter geordert. Bis 2040 will der Global Player klimaneutral sein.