suchen
Neuer Toyota Corolla

Auch als Sportler und Kraxler

1180px 664px
Toyota legt eine Sportausführung des Corolla auf.
©

Ohne mindestens eine dynamische und eine kernige Ausstattungslinie geht in der Kompaktklasse heute nichts mehr. Auch Toyota verzichtet bei seinem neuen Hoffnungsträger nicht auf die optische Aufwertung.

Mit zwei neuen Ausstattungsvarianten will Toyota das Interesse an seinem gerade erneuerten Volumenmodell Corolla hoch halten. In der Variante "GR Sport" verfügt der Kompakte künftig unter anderem über einen eigenständigen Kühlergrill mit dunklem Chrom, einen Heckdiffusor und 18-Zoll-Felgen. Auf den Markt kommt die dynamisch gestaltete Ausführung Anfang 2020 in Verbindung mit der Spitzenmotorisierung, einem 132 kW / 180 PS starken Hybridantrieb.

Für die Variante "Trek" greift Toyota ebenfalls Anfang 2020 den Trend zu Offroad-Design auf und rüstet den Corolla Kombi mit robusten Karosserieplanken, Unterfahrschutz und mehr Bodenfreiheit zum Quasi-Geländegänger auf. Allradantrieb ist allerdings nicht vorgesehen. Unter der Motorhaube arbeitet ein Hybridsystem mit wahlweise 90 kW / 122 PS oder 132 kW / 180 PS.

1180px 664px
Auch eine Version im angesagten Offroad-Stil ist angekündigt.
©

Die neue Modellgeneration des Toyota Corolla steht ab April in den Standard-Ausstattungslinien beim Händler. Nach dem mäßigen Erfolg des Vorgängermodells Auris soll das Kompaktmodell mit der Rückkehr zum klassischen Namen auch an alte Erfolge anschließen. Für den Antrieb steht neben den beiden Hybriden auch ein konventioneller Benziner zur Verfügung. Die Preise starten bei 17.647 Euro netto. (SP-X)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Kompaktklasse:

Modellplaner


Autoflotte Flottenlösung

Toyota Geschäftskunden Service

Postfach
50420 Köln

Tel: +49 (0) 2234 102 2110

E-Mail: kontakt@toyota-geschaeftskundenservice.de
Web: www.toyota-fleet.de


Fotos & Videos zum Thema Kompaktklasse

img

Renault Mégane R.S. Trophy-R (2020)

img

Mercedes AMG A45 (2020)

img

Opel Astra (2020)

img

BMW 1er (2020)

img

Mazda3 (2020) Fahrbericht

img

Toyota Corolla (2020) Fahrbericht


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Neuer WLTP-Test

Autobauer geben Entwarnung

Vor einem Jahr hat die Einführung des WLTP-Verbrauchstests die Autoindustrie in schwere Turbulenzen gestürzt. Am 1. September tritt schon die nächste Version in...


img
Audi RS6

Kombi auf die Spitze getrieben

Auf einen normalen A6 Avant folgt bei Audi seit drei Generationen stets auch eine Power-Version mit dem Kürzel RS. Erneut trieb Audi einen enormen Aufwand, um seinem...


img
Weltpremiere Mercedes EQV

Leiser shutteln

Mercedes positioniert sich mit dem EQV als Erster im Segment der elektrischen Großraumlimousinen. Los geht's allerdings erst im Frühjahr 2020. Angesprochen werden...


img
Start-up für Geschäftsreisen

Ex-Spitzensportler investiert in CityLoop

CityLoop will einen Ridesharing-Service für Geschäftsreisende auf der Straße bringen. Einen prominenten Unterstützer hat die junge Firma bereits.


img
Rolls-Royce Ghost Zenith Collection

Das große Finale

2020 wird Rolls-Royce einen Nachfolger für den Ghost präsentieren. Den nahenden Abschied der aktuellen Version nehmen die Briten zum Anlass, vom Ghost eine besondere...